Könnt Ihr mir einen Tip geben bitte!!!!!!!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von schubi1 06.11.10 - 16:11 Uhr

Moin Mädels,
mein Kleiner hat sich vor etwa 2 Wochen selber abgestillt....:-(
er ist jetzt 9 Monate..und ich möchte ihm noch Milch geben, also die HA1 wäre das..aber er trinkt nur Tee oder Wasser aus der Flasche...wie kann ich ihn dazu bekommen, das er mir doch wenigstens morgens noch die Milch trinkt und abends würde ich ihm dann einen Miclhbrei geben..weil 2x Milchbrei ist ihm zuviel..mag er nicht..
Tasse,Becher und Glas habe ich schon alles probiert nimmt er nicht..#augen

Kennt Ihr das auch von euren Mäusen??und ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir weiterhelfen könnt...

#liebdrueck

#winke
LG Emi+Elijah ( 9 Monate )#verliebt#schrei

Beitrag von schwilis1 06.11.10 - 18:54 Uhr

ich kenn das andere probelm und zwar das das kind nichts außer milch zu sich nehmen mag. na gut so langsam wird es hier mehr, aber ein paar krümel brot ist keine richtige mahlzeit für ein 1 jähriges kind ;-)

du wirst dein kind nicht zwingen koennen milch zu trinekn wenn er die milch nicht moechte. also schoen milchbrei geben und wird schon alle in ordnugn sein wenn er sonst abwechslungsreich ernärht wird

Beitrag von lienschi 06.11.10 - 20:18 Uhr

huhu,

probier´s mal mit der normalen 1er...
die HA hat einen (für meinen Geschmack komischen) sehr eigenen Geschmack, den nicht jedes Baby mag, wenn es diese Milch nicht von Anfang an bekommen hat.

Ich habe nach 11 Monaten abgestillt und habe dann versucht meinem Zwerg unseren Notvorrat an HA-Pre unterzujubeln... keine Chance. ;-)

Da du ja eh schon Beikost fütterst ist HA ja auch nicht mehr notwendig.

lg, Caro