Wann wart ihr das erste mal beim FA und hat man da was gesehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von becky100 06.11.10 - 17:16 Uhr

Frage steht ja schon oben.

Habe am Dienstag einen Termin, da bin ich dann aber erst 4+3 ungefähr.

Hat man ne kleinen Chance trotzdem schon nen Mini Punkt zu sehen?

Den Termin hat der FA so gemacht,weiß ja dass es besser ist später zu gehen, aber trotzdem beruhigt es mich schon wenn ich da war#freu

Beitrag von shadow-91 06.11.10 - 17:19 Uhr

Huhu,

das erste Mal war ich beim FA da war ich 3+6, da sah man absolut nix.
Bei 4+6 sah man dann eine schöne Fruchthöle und den Zwerg von 3mm.

Kann aber sein dass man bei dir noch nichts sieht, währe aber nicht schlimm.
Das ist normal.

Ich drück dir die Daumen


LG Sephie 32+1

Beitrag von becky100 06.11.10 - 17:20 Uhr

Da warste ja noch vor NMT da#schwitz

Beitrag von shadow-91 06.11.10 - 17:23 Uhr

So genau weiß ich dass eben nicht, weil mein Zyklus total durcheinander war. So um die 56 Tage war schon normal.
Den test habe ich dann einfach aus Spaß an der Freude gemacht ohne einen Gedanken daran zu verschwenden schwanger zu sein auch wenn der Kleine geplant war.

Keine Ahnung wann mein NMT war.

Beitrag von sanshines 06.11.10 - 17:19 Uhr

Hi du,

also ich war in der 7 Woche zum 1. Mal da und da hat man schon was gesehen. Mir wurde damals als ich angerufen habe auch gesagt, dass ich lieber erst in der 7. Woche kommen soll, da man vorher nur wenig oder gar nichts sieht. Deswegen hab ich mich dann entschieden zu warten.
Aber vielleicht sieht man ja bei dir schon was, wer weiß?!

Grüßle San und alles Gute dir #klee

Beitrag von mona1305 06.11.10 - 17:19 Uhr

ich war bei 5+4 und da hat man nur ein winigen punkt gesehn

2 wochen später dann das herzchen schlagen.

denke bei 4+3 ist es noch etwas früh also sei nicht enttäuscht wenn man noch nichts sieht.

LG mona mit steven an der hand und #baby-boy inside 22SSW

Beitrag von sandra878 06.11.10 - 17:26 Uhr

Ich war das erste mal in der 11. SSW beim Doc. Ich hab meine Schwangerschaft einfach nicht früher bemerkt. #kratz
Da mein FA auch die Feindiagnostik macht, hat der ein richtig gutes Gerät. Ich konnte alles erkennen! Die gesamte Wirbelsäule, die Rippen, die Füßchen und Ärmchen! Ich hab geweint vor Glück. Jetzt bin ichin der 19./ 20. SSW und kann's kaum noch erwarten. ;-)

Beitrag von lisalein1 06.11.10 - 17:25 Uhr

Ich war das erste mal in der 9. Woche und man hat schon was gesehen. Herzchen hat geschlagen.

Lg lisa #ei#ei

Beitrag von biggi-777 06.11.10 - 17:26 Uhr

hallo

ich war letzte woche bei 5+6 und man hat nur eine schöne fruchthöhle gesehen;-)mein arzt meinte das man da noch nicht so viel sieht oder wie bei mir noch keinen kleinen zwerg
habe nächste woche bei 6+6 nochmal einen termin und ich hoffe das man dann den kleinen zwerg schon sieht#verliebt

lg biggi#winke

Beitrag von luchia 06.11.10 - 18:34 Uhr

Ich war bei 5+3 bei FA und man konnte die Fruchthöhle sehen und einen weißen länglichen Strich den mein Freund Ameise getauft hat :-)
Wünsche dir viel Glück das du schon was sehen kannst #pro

Lg Sandra (6+6)