irgendwie komisch

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von *hmmmm* 06.11.10 - 18:14 Uhr

Hallo alle miteinander,

irgendwie komm ich mir komisch vor.

Ich hatte gestern Sex mit meinem Mann und es war schon das 2. mal das es mir überhaupt keinen spaß machte im gegenteil ich fühlte mich voll überfahren. Alles was er tat war mir unangenehm.

Ich möchte ihm in dem moment aber nicht unbedingt sagen das ich keine lust habe, da wir eh schon wenn überhaupt nur 1x die Woche Sex haben. (Beim Kinderwunsch schon mal ungünstig.)

Kennt das jemand? Wir üben nun seit 10 Monaten in der Zeit sind nun 2 Freundinnen schwanger geworden und irgendwie bin ich soooo traurig darüber das ich es nicht werde.

ach man sorry für´s #bla

lg

Beitrag von pieda 06.11.10 - 19:54 Uhr

N Abend,

nein...sowas kenne ich nicht.Vielleicht liegts am Druck wegen eurem Kinderwunsch?

Beitrag von kleinemaus873 06.11.10 - 22:02 Uhr

jup das kenne ich... das war auch bei uns so wo wir KIWu hatten... Erst hat sich ewig nichts getan und man hatte keinen bock mehr und dann war man endlich ss und man hatte auch ein gefühl als wäre man überfahren worden...


lasst es ruhig angehen und macht euch nciht so einen druck...


lg Kleinemaus