gestern mit Predalon ausgelöst und Frage dazu

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schneckchen71 06.11.10 - 18:20 Uhr

nabend

ich hab gestern abend meinen ES mit Predalon 5000 I.E. um 9 Uhr ausgelöst, nun dachte ich, dass meine Tempi heut schön steigen wird, ist sie aber nicht, ist das normal??

Hatte schonmal jemand seinen ES ausgelöst und das Ei ist trotzdem nicht gesprungen?

LG

Beitrag von shiningstar 06.11.10 - 18:21 Uhr

Der ES ist 36 Stunden nach der Auslösespritze -also morgen früh! Macht euch heute einen schönen Abend ;o)
Und dann wird die Tempi sicherlich Montag steigen.

Beitrag von schneckchen71 06.11.10 - 18:26 Uhr

vielen Dank für deine Antwort, ja der Prof malte mir in meinen Therapiepass für gestern abend und heute abend nen Herzchen, also denkst du, dass die Tempi erst am Montag steigen wird?

Hattest du schonmal was gehört, dass trotz Predalon kein ES stattgefunden hat???

Ich hatte heut mal gegooglet, da stand zwar, dass wohl immer mit Predalon nen Es stattfindet, aber ich mein mich dunkel dran erinnern zu können, dass hier mal ne Dame schrieb, wo trotz Predalon kein Es stattgefunden hat

LG

Beitrag von shiningstar 06.11.10 - 18:30 Uhr

Ich glaube, sowas kommt aber nur ganz selten vor. Mach Dir keinen Kopf -der ES wird ganz sicher morgen sein!

Beitrag von schneckchen71 06.11.10 - 18:34 Uhr

vielen lieben Dank

na denn werd ich heute mal meinen Mann nochmal festketten, damit er nicht abhauen kann

LG