Wann war der ES...?????

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von schlefi 06.11.10 - 19:07 Uhr

Hey Mädels!

Hatte ja schon Negativ getestet...aber bin mir garnicht sicher wann mein NMT ist.
Habe am Samstag den 23.10 um 14 Uhr mein ES mit Predalon ausgelöst.
Würdet Ihr den ES auf Sonntag rechnen oder eher Montag??? #kratz

Entweder wäre ja morgen oder übermorgen NMT.

LG Janine

Beitrag von schlefi 06.11.10 - 19:10 Uhr

Achja, hab am 3.11 Negativ getestet. Mit einem 10er. Bin davn ausgegangen Sonntags den ES gehbat zu haben. Wäre dann heute ES+13.

Beitrag von shiningstar 06.11.10 - 19:12 Uhr

Ich würde den ES 36 Stunden später rechnen, also auf den 25.10.

Beitrag von schlefi 06.11.10 - 19:34 Uhr

Ok, also eher auf Monatg...dann bin Ich heute ES+12.