Das erste Mal schwanger und immer diese Fragen....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julitta80 06.11.10 - 20:12 Uhr

Hallo Bauchis!
Die erste Schwangerschaft ist ja toll und spannend aber auch unglaublich beunruhigend. Weil ich einfach nicht weiß, was normal ist und was nicht.

Ich bin in der 14.SSW und habe immer diese kurzen stechenden Schmerzen. Mal kommen sie einfach und sind mittig oder mal rechts oder links und manchmal wenn ich aufstehe.

Eigentlich geht es mir ja nun gut weil ich die ersten drei Monate geschafft habe, nun habe ich mit dem Essen große Schwierigkeiten. Ich fühle mich total aufgebläht in Magen höhe. Morgens habe ich noch einen flachen Bauch und wenn ich nur eine Kleinigkeit gegessen habe wird's dick. viel kann ich auch nicht essen weil ich sofort voll bin.

bei der nächsten Schwangerschaft weiß ich dann hoffentlich bescheid!;-)

Vielleicht gibt es hier ja mamis die mir helfen können und für mich ein paar Tipps oder Hinweise haben
#herzlich

Beitrag von schneckiii 06.11.10 - 20:20 Uhr

hallo!!
was du da spürst sind deine mutterbänder!! ist ganz normal!!
bin jetzt mit meinen 2 kind schwanger und ich sag dir jede SS ist anders !!!
kann jetzt fast garnichts essen und hab schon 2 kilo abgenommen !!
mach dir nicht so viel gedanken es ist alles ok!!!!
(war aber bei der ersten Schwangerschaft genauso)
lg
und eine wunderschöne kugelzeit