Schwanger durch Coitus interruptus?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von angst123 06.11.10 - 20:39 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich habe seit kurzem einen neuen Freund und in sehr glücklich mit ihm.
Da ich schon seit langem keinen Freund mehr hatte, nehme ich keine Pille.
Hatte vor ein paar Tagen, dass erste Mal mit meinem neuen Freund #sex
Ich sagte ihm, dass ich die Pille noch nicht nehme und fragte ob er Kondome habe. Leider waren keine da und aus diesem Grund wollte ich auch keinen #sex

Mein Freund meinte dann, dass er mit seiner Ex 4 Jahre lang #sex hatte und einfach nur den Coitus interruptus anwendete. Sie wurde nie schwanger.
Ich wollte erst nicht, aber dann aus blinder Verliebtheit, stimmte ich zu.
Ich weiß, einfach nur dumm von mir.
Ja jetzt ist es geschehen, ich kann es nicht mehr rückgängig machen.

Ich habe einen sehr regelmäßigen Zyklus und befürchte, dass ich eventuell fruchtbar war. Hatte meine letzte mens am 25.10.

Ich weiß, ihr könnt mir auch nicht sagen, ob ich ss bin oder nicht, aber wollte nur mal fragen, ob es hier viele gibt die durch einmal coitus interruptus schwanger wurden?

ich mache mir soooooo große Sorgen!

Vielen Dank und liebe Grüße!

Beitrag von sweetelchen 06.11.10 - 20:43 Uhr

Leider kann keiner von uns sagen ob du schwanger bist oder nicht, vom "aufpassen" wird nicht direkt jede 2 Schwanger das ist zuuu übertrieben aber es als verhütung laufen zu lassen ohne Kinderwunsch ist auch nicht in Ordnung, klar kann es sein das du Schwanger bist, kann aber auch sein das ihr Glück hattet. In Zukunft würde ich das lassen wenn kein KiWU da ist, egal wie verliebt man ist. Es ist aber deine Entscheidung

Beitrag von wartemama 06.11.10 - 21:49 Uhr

Die Wahrscheinlichkeit ist m.E. sehr, sehr gering... aber auszuschließen ist es natürlich nicht. Wie lang sind denn Deine Zyklen? Und wann hast Du mit Deinem Freund geschlafen?

LG wartemama

Beitrag von angst123 06.11.10 - 22:03 Uhr

Ich hatte am 24/25.10 meine letzte mens, #sex hatten wir am 04.11. und mein zyklus dauert meistens 28 Tage.

lg

Beitrag von wartemama 06.11.10 - 22:09 Uhr

Jaa... vom Zeitpunkt her könnte es schon gefährlich werden, wie Du vermutet hast.

Ich denke, die Wahrscheinlichkeit ist aber wirklich sehr, sehr gering.

Alles Gute- und beim nächsten Mal nicht wieder "überreden" lassen. #blume

LG wartemama

Beitrag von angst123 06.11.10 - 22:12 Uhr

Vielen lieben Dank!#blume

Ja dies wird mir eine Lehre sein!
lg

Beitrag von pieda 06.11.10 - 22:58 Uhr

Hi:-)

Auch ich glaube,das Du NICHT schwanger geworden bist.
Kann ich mir nicht vorstellen,ehrlichgesagt.

Warte mal ab,deine Mens kommt bestimmt bald und dann bist du wieder beruhigt!Und nächstes Mal schnell die Pille holen,dann kannst Du rumsexeln,wie Du willst*grins*

Lg

Beitrag von emily86 07.11.10 - 14:07 Uhr

unverantwortlich....

könnten schon sein, dass du fruchtbar warst und zack ist es passiert.
außerdem hast du keine Angst vor Krankheiten?
Wenn ich ganz frisch jemanden kennenlerne und dann sex habe würde ich immer auf ein Kondom bestehen!!!

Beitrag von mami020607 07.11.10 - 19:49 Uhr

Hallo

Mein Coitus interruptus ist nun 8 Jahre alt und wir haben das damals auch " nur " 1 mal gemacht, weil gerade keine Kondome da waren

LG Sara

Beitrag von ladyjay 07.11.10 - 23:40 Uhr

Also ich kann dir nur von meiner bisherigen Erfahrung berichten: Ich bin bishr nicht schwanger geworden, obwohl mein Freund und ich ab und zu nicht von Beginn an verhüten.

Allerdings habe ich auch einen großen Kinderwunsch und mein Freund würde sich auch sehr freuen. Eigentlich wollen wir aber erst in einem Jahr wirklich mit der Kinderplanung beginnen.

Ich denke also auch nicht, dass du unbedingt von diesem einen Mal schwanger geworden bist, aber lass dir jetzt schnell die Pille o.ä. verschreiben für die nächsten Male. ;-)