ZB

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zimtsterne89 06.11.10 - 21:25 Uhr

huhu ihr lieben, ich hab gerade mit meinen mann das 1. glas wein getrunken seid 3jahren und wollte mal fragen ob es richtig is das ich morgen wenn ich messe bei besonderheiten eintrage wegn verfälschung?

also hab nur 1 glas getrunken.

Beitrag von danni84 06.11.10 - 21:26 Uhr

Nee wenns nur bei einem bleibt! wenn du jetzt die ganze Pulle getrunken hättest, dann würd ich es schon!

#winke Schönen Kuschelabend noch ;-)

Beitrag von zimtsterne89 06.11.10 - 21:27 Uhr

nene echt nur 1 glas mehr möcht ich auch gar nicht dadurch ja kinderwunsch bei uns vorliegt aber er hat mich lieb gefragt dadurch er fein gekocht hat.


danke danke dir auch =)

Beitrag von tinimini77 06.11.10 - 21:29 Uhr

Ich würde das Gläschen Wein auf jeden fall eintragen. Manchen Mädels macht das Gläschen Wein nichts und bei anderen wiederum kann das schon an der Tempi nagen obwohl es nur ein Glas war.

Tini:-)

Beitrag von zimtsterne89 06.11.10 - 21:30 Uhr

ich wills ja eintragen nur ob das morgen eintrage ;) bin neu in zb deswegn =)

Beitrag von tina4370 06.11.10 - 22:50 Uhr

Ja, wenn, dann morgen - auf die Tempi von heute hat das ja keinen Einfluss mehr - die hast Du ja heute früh schon gemessen. :-)