zum ersten mal orakelt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tweetyengel 06.11.10 - 22:16 Uhr

Guten Abend zusammen,

ich habe grad eben zum ersternmal orakelt. Mit Pregnafix. Ich bin heute ES+12 und die Ergebnislinie ist deutlich stärker als die andere Linie.
Jetzt hab ich grad gelesen das Pregnafix wohl nicht zum orakeln taugt. Kann ich das jetzt als nichts abtun oder hat es doch etwas zu sagen das die Linie sehr stark ist?
Ist bestimmt ne blöde Frage, aber ich bin ganz schön hibbelig.

Ach ja und noch eine Frage; stimmt es das der NMT exakt zwei Wochen nach dem ES ist? Ich bin im ersten Zyklus nach dem Stillen und weis leider nicht wie lang der sein wird.

LG
Ela

Beitrag von wartemama 06.11.10 - 22:18 Uhr

Meiner Meinung nach taugt orakeln gar nichts - egal, mit welchen Ovus. ;-)

Wenn Du heute ES+12 bist, kannst Du m.E. morgen ruhig einen SST in Erwägung ziehen. :-)

Die Mens kommt ca. 12-16 Tage nach ES. Viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von tinimini77 06.11.10 - 22:21 Uhr

Schließe mich wartemama zwecks orakeln an. Mensch Mädels#schein

Beitrag von tweetyengel 06.11.10 - 22:29 Uhr

Danke für deine Antwort.
Morgen ist Sonntag, da kann ich mir keine SST besorgen. #schmoll

Beitrag von wartemama 06.11.10 - 22:32 Uhr

Mensch.... sowas mußt Du doch liegen haben! #schein

Naja; wenn Du schwanger bist, dann wirst Du es am Montag sicherlich auch noch sein. :-)

LG wartemama

Beitrag von tweetyengel 06.11.10 - 22:33 Uhr

:-D
Hast recht

GLG

Beitrag von tinimini77 06.11.10 - 22:19 Uhr

Pregnafix sind doch Schwangerschaftstests oder nicht???#kratz

Beitrag von wartemama 06.11.10 - 22:20 Uhr

Von pregnafix gibt es scheinbar auch Ovus - ich mußte aber auch erst mal googlen. ;-)

Beitrag von tinimini77 06.11.10 - 22:22 Uhr

Sachen gibt es. #augen

Tini:-)

Beitrag von mamimona 06.11.10 - 22:21 Uhr

bei mir sind die orakel von es+11 an immer stärker geworden und testlinie stärker als kontrolllinie,bis zur mens,die heute kam,2 wochen später wie normal.

ich werd das nie mehr machen,ist rausgeschmissenes geld

Beitrag von sunnysunny 06.11.10 - 22:24 Uhr

was bedeutet orakeln?

Beitrag von wartemama 06.11.10 - 22:26 Uhr

Schau hier:

http://kiwu.winnirixi.de/orakel.shtml

LG wartemama

Beitrag von pinklady85 06.11.10 - 22:24 Uhr

bevor man die Mens kommt, kann das lh auch ansteigen, orakeln ist nicht sicher meiner Meinung nach. Aber bei vielen hat das Orakel doch gestimmt,....also 50 / 50 Chance. Teste doch Morgen früh mit nem SST, dann hast du Sicherheit :-)
Liebe Grüße

Beitrag von pinklady85 06.11.10 - 22:31 Uhr

hmmmm, stimmt ja :-(
aber dann am Montag! und bis dahin immer positiv denken !!!
ich wünsch dir gaaaanz viel Glück !#klee

Beitrag von tweetyengel 06.11.10 - 22:32 Uhr

Lieben Dank für eure Antworten.
Ich hätte auch nicht gedacht das ich mal Orakel. Aber ich bin so hibbelig und hier lagen noch drei Ovus rum... da konnte ich nicht anders #schein
Hab leider keine SST im Haus, werde aber wohl bis Mittwoch warten und dann mal testen (wenn die Mens nicht vorher eintritt).

Schönen abend euch noch #winke

Beitrag von babieh 06.11.10 - 22:32 Uhr

Hey also ich halte von orakeln nichts da ist man genauso schlau wie vorher da kannst du auch gleich nen sst machen, man sollte auch 5tage vor dem ES mit den orakeln anfangen.. wie hast du denn dein ES ermittelt`? mit LH tempi oder sonst was? Ja der NMT ist 14 nachdem ES!

LG

Beitrag von tweetyengel 06.11.10 - 22:38 Uhr

Ich habe den ersten Ovu-Test am 25.10 gemacht und der war direkt fett positiv. Am 26.10 war die Linie schon heller als die andere (wie heißt denn die Linie die immer da ist?) Also gehe ich mal davon aus das mein ES am 25. war. Den ersten Tag der Mens hatte ich am 16.10.
Ich habe nur heute orakelt.