Wieviel von Pre?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von christina7787 06.11.10 - 23:00 Uhr

Hallo!
wieviel trinken eure Mäuse von der pre Nahrung? wieviel Mahlzeiten trinken sie und wie alt sind sie ?

lg

Beitrag von kula100 06.11.10 - 23:28 Uhr

Hallo,

mein Sohn ist 11 Monate und trinkt zur Zeit noch ein bis zwei Flaschen a 240 ml am Tag. Morgens ist es ein Muss und abends wenn er zu müde ist für Brei. Jetzt war er krank und da hat er nur Pre genommen da hat er ca. 4 Flaschen a 240 ml getrunken.

lg kula100

Beitrag von christina7787 06.11.10 - 23:37 Uhr

Habe grad eben gelesen das man pre soviel füttern kann wie das kind hunger hat? dachte immer man sollte nicht überfüttern das es bauchschmerzen und oder blähungen bekommt?!

Beitrag von kula100 06.11.10 - 23:49 Uhr

Ja klar kannst Du soviel von der Pre nehmen wie das Kind verlangt. Ist wie Mumi. Als ich noch gestillt hab da hab ich ja auch angelegt als der kleine hunger hatte und nicht weil ich es gerade für zeitig gehalten hätte. Manchmal lässt er auch von den 240 ml eine Pfütze drin. Wieso fragst Du eigentlich? Hast Du Angst zuviel zu füttern?

Beitrag von sunnysunny 06.11.10 - 23:39 Uhr

Meine ist 7,5 Monate alt und bekommt die Nahrung 2.
Sie bekommt früh und spät Abends die Flasche.
Mittag, Nachmittag und Abend Brei

Beitrag von sabrinaa81 07.11.10 - 01:57 Uhr

Mein Sohn ist 3 Monate alt.

Er trinkt jetzt alle 4 Std. 100-150ml.

Bis vor einigen Tagen kam er noch alle 3 Std und trank zwischen 80 und 120ml.

Hat sich von heute auf morgen geändert.

Beitrag von s_jehle 07.11.10 - 13:40 Uhr

Huhu,

meine Maus ist 12 Wochen alt und trinkt ca. 6 Flaschen á 100-120ml, wobei Sie nachts schon durchschläft:-)

LG Silke

Beitrag von sylvia89 07.11.10 - 14:04 Uhr

Ui ... mein Mäuschen ist gerade mal 5Wochen alt und trinkt schon seit einiger zeit 110ml, manchmal minimal weniger und hin und wieder auch mal 145ml.

Sie kommt 5-6mal am Tag.

Beitrag von s_jehle 08.11.10 - 06:16 Uhr

Ja ich hatte nie Vieltrinkerkinder von dem her mache ich mir darum keinen Kopf;-) Solang die Windel nass ist und alles ok ist, finde ich es nicht besorgniserregend. Jedes Kind trinkt halt anders...der eine trinkt mehr der andere weniger:-)

LG Silke mit 4 Kids, die alle noch nie 200ml aufeinmal getrunken haben #schein