Mit SS-test unbedingt bis NMT warten?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von laila1984 07.11.10 - 01:42 Uhr

Hi!
meint ihr ich kann morgen schon testen? habe seit ca 2-3 Tage ein ziehen im Unterleib, denke echt es könnte geklappt haben.
Halt es nicht bis NMT aus. Habe einen 10 er test da.

lg

Beitrag von laila1984 07.11.10 - 01:42 Uhr

Hier noch mein ZB.
denke ich bin Morgen so ES-10 oder ES 11 oder??

Beitrag von laila1984 07.11.10 - 01:43 Uhr

OH sorry, bin total durch den Wind!!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/917953/545543

Beitrag von ludmilla.duesentrieb 07.11.10 - 04:31 Uhr

Ich empfehle dir zu warten, bis NMT (oder gar 1-2 Tage länger), denn SST`s sind nicht günstig und sicher ist davor ja auch noch nichts ;-)

Ich habe gewartet bis jetzt und bin tatsächlich #schwanger
Heute NMT+2


Glaub mir, ich war auch schon am durchdrehen und wollte am liebsten früher testen, aber ich bin schlauer geworden. Kommt die Mens am NMT ist es enttäuschend, aber noch enttäuschender ist ein negativer SST und noch schlimmer, wenn man ihn zu früh gemacht hat und am nächsten Tag noch einen (weil man es nicht glaubt, bzw. einsieht, dass es ja vielleicht doch zu früh war) und am nächsten Tag noch einen (weil wieder negativ)...
Ich habs hinter mir *ggg* Bin im 13. ÜZ und 1x, vor 3 Monaten, so 3 Tests verschleudert. Da war ich mir nämlich sicher, es könnte sein... Tja, war nicht so.
Aber jetzt!!!
Juhuuuuu!!!!

Warte es ab. Ist besser.