welches auto bei 3 kindern??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aubergine 07.11.10 - 06:29 Uhr

hi wenn unsere zwillis da sind haben wir ja rechnerisch und leibhaftig 3 kinder ;-)

wir fahren im mom nford focus kombi, kofferraum ist gut, aber passen da wirklcih 3 kindersitze rein??

hat noch jemand 3 kids und welche autos fahrt ihr??

danke für dir tipps ;-)

Beitrag von michback 07.11.10 - 07:14 Uhr

Hallo,

wir haben einen Peugeot 307sw. Da kann man im Kofferraum noch Sitze rein bauen. Nebeneinander auf der Rücksitzbank wird es selbst bei einem Kombi eng. Für weitere Fahrten muss dann eine Dachbox genutzt werden. Da geht der Kiwa rein und noch ne Menge mehr.

LG
Michaela

Beitrag von lumis2 07.11.10 - 07:15 Uhr

Wir haben einen touran von vw und die Familien in unserem Freundeskreis mit drei Kindern fahren auch so einen. Was super ist, du hast im Kofferraum noch zwei Sitze die du bei Bedarf hochklappen kannst, so kann auch mal jemand mitfahren. In der Mittelbank sind drei richtige Sitze und das erleichtert das Anschnallen ungemein....

Gruß Lumis

Wir bekommen allerdings unser Drittes erst im Dez. Aber ich hab für den Kindi eine Fahrgemeinschaft und nehme immer 4 Kids mit, was in diesem Auto super klappt.

Beitrag von katimaus8677 07.11.10 - 07:20 Uhr

guten morgen,

das ist ja alles schön und gut mit dem 3 bzw auch 4 sitz hinten.
zum kids unterbringen total super, aber wo bring ich dann den zwillingskinderwagen unter?
ich brauche auch ein größeres auto aber uns langt ein kombi da wie nr 1 und 2 auf einmal bekommen und wir den kiwa unterbringen müssen.


lg katimaus

Beitrag von baby-no-2 07.11.10 - 07:23 Uhr

Hi,

wir mußten uns im Juni auch ein neues (gebrauchtes) Auto holen, da ich ebenfalls mit dem 3. Kind Schwanger bin, und in unserem anderen Opel Vectra keine 3 Kindersitze nebeneinander reinpassten.

Nach langem hin und her haben wir uns für einen KIA Carnival entschieden, und haben es bisher nicht 1 Tag bereut.
7 Sitze, ausbaufähig auf 9 Sitze, aber alle Sitze sind entnehmbar.

Eigentlich haben wir immer gesagt, Koreaner und Japaner ect, wollten wir nie haben, aber wir wollten jetzt keine 18-20.000 Euro ausgeben. Opel, VW hatte in unserer Preisklasse nichts zu bieten, außer mit 130.000 km schon runter.

Und dann stand da unser "Dicker" ;-) Ist zwar viel Plastik, aber hat alles da was man braucht.

LG Antje mit Celine(8), Romy(2) und Babyboy? inside (33.SSW)

Beitrag von sandra7.12.75 07.11.10 - 08:25 Uhr

Hallo

Was habt ihr für den gebrauchten bezahlt???

lg

Beitrag von katzenmudda83 07.11.10 - 07:32 Uhr

hallo

wir haben auch einen ford focus kombi und habens scho versucht mit 3 sitzen klappt echt besser wie ich dachte ;-)

lg tina

Beitrag von moni2712 07.11.10 - 07:51 Uhr

Hallo!

Wir fahren einen Ford Galaxy 7 Sitzer , bei dem wir die letzen beiden Sitze ausbauen und schon haben wir nen mega Kofferraum, sind aber am überlegen uns noch ne Dachbox zu holen, für den Urlaub.Die zweite Reihe hat drei einzel Sitze, also passen da locker alle drei Kids neben einander , und Oma und Opa haben hinten auch noch platz. Ich liebe unseren Galaxy#verliebt und wir geben den nicht wieder her.

LG Moni mit Leon , Georg und #babyboy 28 SSW

Beitrag von schnaddel79 07.11.10 - 08:11 Uhr

Halli hallo!

Wir haben zwar keine 3 Kinder, bin jetzt mit dem Zweiten schwanger. Ich empfehle euch den VW Caddy. Der hat hinten 3 Gurte wo man die Kisi richtig anschnallen kann, also nicht nur diesen Beckengurt.
Außerdem ist der Kofferraum riesig. Meine Freundin hat ihren Zwilliwagen ohne auseinander bauen und zusammenklappen hineinstellen können.

LG Schnaddel#winke

Beitrag von klitzeklein_05 07.11.10 - 08:11 Uhr

Hi,

Wir stellen uns derzeit die gleiche Frage. Wir sind dann ab Juni zu 5 und hinzu kommt noch, dass mein Mann tauchen geht und allein für seine Tauchsachen und Flaschen einen großen Kofferraum benötigt.

Wir haben uns den Caddy von VW angesehen. Der scheint recht groß zu sein. Sieht zwar nicht sooo toll aus wie der Touran, aber irgendwo muss man ja Abstriche machen ;-).

Der Kangoo von Renault ist zwar optisch gewöhnungsbedürftig, aber wird sehr günstig angeboten. Wir werden demnächst ein paar Probefahrten machen und uns dann entscheiden.

Vielleicht hat ja noch jemand den ultimativen Supertip. Dann her damit :-p.

LG klitzeklein

Beitrag von nicole-damian 07.11.10 - 08:34 Uhr

ich hab zwar erst 2 kinder aber werde mir auch nächstes jahr den ***KIA CARNEVAL*** holen..hab schon beschnuppert das auto und bin hin und weg...soviel platz ein traum...

und sowas brauchen wir ja auch...hihi denn frau schleppt ja alles mit..

lg nicole

Beitrag von 30.11.10 07.11.10 - 08:45 Uhr

Mercedes Vito;-)

Beitrag von maeusekrieger 07.11.10 - 08:56 Uhr

Hi!
Citroen C8 und wir sind begeistert von dem riiiiesen Platz, den wir haben.
lg

Beitrag von bellastella 07.11.10 - 09:01 Uhr

Hmmmm da gibts doch jede Menge an Möglichkeiten für 3 Kinder gibts eine grosse auswahl an Autos.

z. B. mal JEDE Art von van...egal ob Amy oder "deutsche" Ausführung.

Wir haben mit 4 Kindern den Chrysler Gand Voyager sind aber am überlegen ob wir uns evt auf einen T4/T5 vergrössern...wenn diese Busse nur nich so waaaahnsinnig teuer wären...sei es in Anschaffung, verhalten und Reparaturen...

Jetzt haben wir noch eine neue Möglichkeit für uns entdeckt und zwar den Opel Vivaro oder den Jumpy von Citroen...allerdings wenn ihr nicht wirklich mehr wie 3 Kinder in Eurer Planung habt dann brauchs ja nicht einen solch Grossen...

Viel Glück bei der Suche!!!!!

LG Bella

Beitrag von maggirockt 07.11.10 - 09:07 Uhr

Huhu,

also wir haben uns jetzt nen Citroén Xsara Picasso geholt.
Der hat hinten keine Rücksitzbank wie man sie sonst kennt, sondern drei einzelne Sitze nebeneinander. Dort haben drei Kindersitze nebeneinander Platz und auch in der Mitte wird mit Dreipunktgurt angeschnallt.

Tolles Auto muss ich sagen =)

LG Maggirockt mit Jannis (5) und #babyinside 10+0

Beitrag von klene0203 07.11.10 - 09:24 Uhr

Hallo Aubergine,

auch wir haben im März nach der Geburt unserer Zwillinge 3 Kinder inm Kindersitz.
Eigentlich wollten wir uns einen VW Multivan kaufen, der hat echt sooooo viel Platz.
Aber wir warten doch noch ein bißchen und fahren unserr Touran weiter.
Da passen nebeneinander 3 Kindersitze rein.

Ansonsten haben wir wirklich fast alle Automarken abgeklappert.
Viel Kofferraum gibts in vielen Autos, meistens passen aber keine 3 Sitze nebeneinander...

LG Klene mit Lilli (2) an der Hand und #baby#baby-Boys (21. Woche) inside

Beitrag von glory84 07.11.10 - 10:10 Uhr

Guten Morgen,

also wir haben dann nächstes Jahr "nur" 2 Kinder, aber mein Freund meinte, unser Audi A4 Avant wäre dann auch zu klein, jetzt haben wir uns einen gebrauchten Sharan gekauft, da ist massig Platz. Kannst bis zu 7 Sitze rein bauen individuell in die 2 oder 3 Reihe und wenn die 3 Reihe leer, ist hast du nen super großen Kofferraum, da passt mein normaler Kinderwagen 2x rein. Beim jetztigen Auto lag der drin und es war kein Milimeter Luft nach rechts und links.

Hatten uns auch nen Touran und nen Peugeot 5008 angeschaut, aber uns dann für den Sharan entschieden, weil unsere Tochter wird nächstes Jahr 4, da kann es dann auch schonmal sein, das mal andere Kindergartenkinder mitfahren und da ist der doch wesentlich geräumiger.

Lg. Glory + #baby inside (19+2)

Beitrag von lasko_fiffi 07.11.10 - 10:25 Uhr

der Ford S-Max, kriegt man auch als 7-Sitzer, falls man noch Freunde der Kinder mitnehmen muss.

Beitrag von sunnyloca 07.11.10 - 14:22 Uhr

Ja, den hätte ich auch empfohlen. ;-)

Beitrag von die_elster 07.11.10 - 10:31 Uhr

Hallo,
wir haben einen VW Passat und einen Dacia Logen.
Und in Beiden ist es kein Problem, die Sitze auf die Rückbank zubekommen.

Lg Heike+Pocke(ET-47)+Lindsey(3,5)+Ziva(2)#drache

Beitrag von melaniehagen 07.11.10 - 15:30 Uhr

also wir fahren nen 20 jahre alten audi 100(stufenheck) und dort gehen ohne probleme 3 kindersitze rein ,nehme immer noch die tochter ner freundin mit in kiga die hat sonen riesigen kindersitz und auch das passt mit bissel drücken