Juckreiz bei Hand-Mund-Fuß-Krankheit

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von caramaena 07.11.10 - 10:53 Uhr

Muß einfachmal dumm in die Runde fragen:
Meine kleine Tochter (20 Monate) hatte letzte Woche die Hand-Mund-Fuß-Krankheit, außer die ersten 2 Tage Fieber war sie auch schnell wieder fit, so dass wir nur warten müssen bis die roten Pünktchen verschwinden und sie wieder in die Krippe darf.
Problem an der Sache ist, dass sie meinen Mann angesteckt hat und ihn der Juckreiz (hauptsächlich an den Händen) wahnsinnig macht - unsere Maus hat das nicht gestört, jedenfalls hat sie es uns nicht gezeigt.
Habt ihr außer die Handflächen zu kühlen noch ein paar Tips die gegen Juckreiz helfen?
Im Netz findet man leider immer nur was zur Behandlung, wenn die Bläschen im Mund sind und das Kind nicht essen oder trinken will.
Am Wochenende hat natürlich auch kein Arzt auf, wobei es beim Kinderarzt letzte Woche auch nur hieß, dass man nur abwarten und Tee trinken kann, denn es ginge von allein wieder weg:

Bin für jeden Tip dankbar

Lg Cara und Mira mit einem leidenden Papa ;-)

Beitrag von bensu1 07.11.10 - 11:37 Uhr

hallo,

fenistil tropfen helfen recht schnell auch bei starkem juckreiz. ebenso urtica urens globuli.

urin hilft ebenfalls gut. klingt ekelhaft, ich weiss, aber nützt am schnellsten.

lg und gute besserung
karin

Beitrag von caramaena 07.11.10 - 12:53 Uhr

Danke dir, werd es ihm vorschlagen.
Urin soll ja bei vielen helfen, wenn man sich dazu überwinden kann. Ich selbst hätte da kein Problem damit für äußere Anwendung (soll ja auch für irgendwas gut sein, wenn man es trinkt, dass wär mir dann aber doch nichts). Mal schaun, was mein Mann dazu meint ;-)
Ansonsten findet morgen ein Besuch in der Apotheke statt, da muß er bis dahin noch aushalten.