Ich kann es kaum glauben.... Aber....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jillian 07.11.10 - 12:31 Uhr

Hallo ihr lieben, ich hab heute morgen meinen 4. Test gemacht da die anderen vor paar Tagen sehr schwach waren nun heut morgen war die zweite Linie sowas von fett das ich es jetzt erst richtig glaubeaber es noch gar nicht fassen kann. Bin so hin und weg und freu mich.
Anderer seits hab ich auch bedenken das was passiert ich muss jetzt am we arbeiten und arbeite in der Altenpflege naja und die Bewohner sind nicht grad die leichtesten, und auf arbeit weiß es halt noch keiner,
ich dachte ich sollte das erst erzählen wenn ich beim Artt war

Oder was meint ihr????
Habe schon mal eine Fg gehabt und danach eine wundervolle Tochter zur Welt gebracht aber meine Angst ist halt da, was würdet ihr tun????

Freu mich auf den kleinen Krümel und môchte ihn nicht verlieren.

Liebe grüße an euch und einen schönen Sonntag
hoffe auf viele Antworten
jillian mit#stern und Maja (fast 2 Jahre)

Beitrag von audiavant 07.11.10 - 12:34 Uhr

Das blöd wenn du zur Arbeit mußt, mir geht es auch mal so, muß auch schwer lupfen bei der Arbeit.
Versuch es einfach zu gut es geht zu vermindern, wenn du noch nichts sagen möchtest.

lg