Ss Anzeichen Brust Flüssigkeit ??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jd22-05 07.11.10 - 12:38 Uhr

Hallo ihr lieben!

Also unsere kleine Tochter ist jetzt 11 Monate alt und wir sind im ersten Übungszyklus. Ich habe heute nmt und mein Busen tut seit heute weh, dh an den Seiten, was ich nur vom stillen her kenne.
Jetzt habe ich aus Neugier, ein mal versucht, ob etwas aus den milchkanälen kommt, wenn ich meine Brust ausstreiche. Und ja!! Es kommt durchsichtige Flüssigkeit heraus?
Ist das ein Anzeichen, dass ich schwanger bin?
Ich weiß definitiv, dass das nie so vor m einer Periode war.. Aber ich habe am Donnerstag negativ getestet:(
Kann ich jetzt doch noch hoffen?


Tut mir leid für so komische Beschreibungen, aber mir fielen echt keine besseren Worte ein. Bin auch so nervös:-D

Bitte schnell antworten!
Glg und einen schönen Sonntag noch

Beitrag von tinimini77 07.11.10 - 12:53 Uhr

Hallo,

ich muss dich leider enttäuschen kann aber auch nur von mir sprechen. Hatte das selbe wie du vor vier Monaten und war damit bei meiner Frauenärztin. Sie hat gesagt das sowas mal vorkommen kann und das die Geburt meines Sohnes ja noch nicht do lange her ist( Hallo, drei Jahre)
Kann was mit denn Hormonen zutun haben. Mach dir kein Kopf. Du hast ja auch erst vor 11 Monaten entbunden. Da denke ich mal das es normal ist das noch ein wenig Flüssigkeit aus der Brust austritt. Ansonsten geh zum Gyn wenn es dich beruhigt.:-)

Tini#winke