Glückskurve - ohne Balken?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von midwife-hh 07.11.10 - 13:13 Uhr

Huhu,

mich würde interessieren, ob jemand von euch eine Glückskurve hat, in der keine Balken eingetragen sind? Also schwanger, ohne erkennbaren ES im Zyklusblatt...

Lieben Dank und einen schönen Sonntag :-)!!!

nina

Beitrag von jwoj 07.11.10 - 13:15 Uhr

Schau mal hier:

http://kiwu.winnirixi.de/ungewohnlich.shtml

Dort gibt's Beispielkurven ohne erkennbare Hochlage und ohne Balken.

Viele Grüße!#winke

Beitrag von midwife-hh 07.11.10 - 13:17 Uhr

Das ist ja eine super Seite!!!

Vielen Dank! :-)

Beitrag von muttiator 07.11.10 - 13:44 Uhr

Leider eine viel zu oft gezeigte Seite mit hin und wieder verwirrenden oder falschen Informationen.
Als Informationsquelle wird unter anderem das NFP-Forum angezeigt, nur möchten das NFP-Forum nichts mit winnirixi zu tun haben eben wegen dieser falschen Angaben.

Beitrag von muttiator 07.11.10 - 13:36 Uhr

Die Hochlagen sind sehr wohl erkennbar.

Beitrag von midwife-hh 07.11.10 - 13:51 Uhr

ok, danke.
bin mir einfach unsicher...durch unterschiedliche Messzeiten und unruhige Nächte (mein Sohn :-) ), klappt es mit dem Messen einfach nicht...Vor der ersten Schwangerschaft hat es super geklappt...
Bin mir eigentlich sicher nen ES gehabt zu haben...nur leider wird nix angezeigt.

Grüße, nina

Beitrag von muttiator 07.11.10 - 13:54 Uhr

Zeig doch mal dein Blatt, trage sämtliche Notizen ein. Wann hattest du besonders schlimme Nächte......

Beitrag von midwife-hh 07.11.10 - 13:59 Uhr

habe es jetzt als neuen Beitrag rein gestellt...wußtes nicht anders :-).
Bin der Meinung am 2. oder 3. 11 Es gehabt zu haben :-)