mannn immer noch keine Antwort wegen der Bezahlung

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von schneckchen71 07.11.10 - 13:14 Uhr

Hallo

hatte ja die Tage schonmal gepostet:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=63&tid=2880851

nun schrieb ich die besagte Person nochmals an und frug, ob sie mir Kombiversand anbieten kann oder nicht, wenn nein, denn soll sie es einfach schreiben, damit ich überweisen kann und gut ist, aber die Person stellt sich irgendwie tod, der Kauf ist nun schon 1 Woche her.

Was soll ich nun machen, einfach alles so bezahlen, wie angegeben?? Aber wenn die Person schon nicht auf Mails antwortet, habe ich irgendwie nen ungutes Gefühl, dass ich die Ware nicht bekomme und mein Geld futsch ist. Paypal besitz ich nicht und möchte es mir nur wegen diesem 1 Fall auch nicht anschaffen

LG

Beitrag von gaeltarra 07.11.10 - 13:21 Uhr

Hi,

na, dann stellst du dich halt genauso tot und bezahlst nicht. Irgendwann wird sich der Verkäufer dann sicherlich melden mit einem nicht bezahlten Artikel.

Wie sind die Bewertungen des Verkäufers?

An deiner STelle hätte ich mich NACH der ERsteigerung NIE beim Verkäufer gemeldet, um dann Kombiversand zu wollen. WENN, dann stellt man diese Frage VORHER! Daher kann ich mir vorstellen, dass der Verkäufer auf "stur" schaltet.

Ich finds ätzend, wenn die Leute nachher anfragen - die anderen Bieter bieten evtl. nicht so viel, weil sie 4 Euro Versandkosten einberechnen. DU bietest, bekommst den Zuschlag, und willst dann Kombiversand. Evtl. hätten die anderen Bieter in deinem Fall dann statt 8 Euro inklusive Versandkosten "normal" dann 12 Euro Versandkosten inklsive KOMBIversand geboten? Und den Zuschlag erhalten und nicht Du?

Persönlich würde ich NACH (!!!!) der Ersteigerung nicht um Kombiversand bitten und als Verkäufer nicht gewähren.

VG
Gael

Beitrag von schneckchen71 07.11.10 - 13:26 Uhr

Du ich bestehe nicht dadrauf, dass die Person mir den Kombiversand gewährt, aber fragen kostet doch nix und logisch hätte ich auch ein NEIN akzeptiert, ich war der einzige Bieter auf beide Artikel.

Ich biete immer Kombiversand an, egal ob ichs in die Beschreibung reinschreibe oder nicht, wenn jemand mehr bei mir ersteigert. Aber wie gesagt, ich würde ja ein NEIN akzeptieren, wie gesagt hab nur mal höfflichst nachgefragt, aber sich garnicht zu melden, finde ich auch nicht die feine Art, Die Berwertungen sind 100 % positiv

Hätte ich die Artikel früher entdeckt, denn hät ich auch vorher nachgefragt, aber das ging in den letzten 2 Minuten nicht mehr

LG

Beitrag von gaeltarra 07.11.10 - 13:48 Uhr

Hi,

du kannst aber nicht von dir auf andere schließen!

Dass du nicht darauf bestehst habe ich gelesen und klar, wegen einer fehlenden Antwort würde ich mich ärgern. Wollte dir aber aufzeigen, dass der Verkäufer es vielleicht von der anderen Seite sieht.

Hm. Schwierig. Wenn du der einzige Bieter warst gings vielleicht zu günstig weg? Was sagt dein Bauchgefühl?

Ich würde bezahlen - für jeden Artikel dem Komplettpreis. Da du der einzige Bieter warst, sinds 1 Euro, stimmts? Und ich würde die Artikel an zwei verschiedene Adressen verschicken lassen - um vorzubeugen, dass der Verkäufer dann DOCH von sich aus Kombiversand macht :-) Ich meine, der Verkäufer hat keine Schaden, wenn er an zwei Adressen verschickt. Wäre bei zwei Bietern ebenfalls so gewesen.

VG
Gael

Beitrag von schneckchen71 07.11.10 - 13:55 Uhr

richtig, es sind 1 Schneeanzug Gr. 176 und 1 Schneeanzug Gr. 164 jeweils für 1 Euro ersteigert und jeweils 4,50 Euro Versand, nagut, denn werd ich einfach die 11 Euro überweisen und abwarten, was passiert

vielen lieben Dank

LG

Beitrag von gaeltarra 07.11.10 - 14:06 Uhr

Hi,

würde ich auch machen - berichte mal! :-)

LG
Gael

Beitrag von nila76 07.11.10 - 13:58 Uhr

Hallo,
ich finde das genauso blöd, wenn die Fragen hinterher kommen, aber dennoch kann man auf eine Frage wenigstens eine Antwort geben oder nicht? Sich dann aber gar nicht melden find eich genauso ein Unding.

Sie schreibt ja auch, sie hätte ein NEIN akzeptiert..dazu hätte aber mal ein kommen müssen.

Antworten auf Fragen, ob vor oder nach einer Auktion gebieten doch eigentlich der Höflichkeit.

Aber vielleicht war derjenige auch nicht am PC, bei uns waren z.B. Herbstferien.

LG Nicole

Beitrag von gaeltarra 08.11.10 - 11:02 Uhr

Hi Nicole,

sehe das wie du! Aber schau dir den Marktplatz hier bei urbia an... da spiegelt sich auch die Ebay-Welt wider...

Hm, das mit den Herbstferien... da könnstest du Recht haben. Andererseits gehört das doch dann in die Auktion geschrieben, wenn man zu dem Zeitpunkt in Urlaub ist. Naja, vielleicht wars ein Kurz-Entschlossen-Urlaub.

Schwierig, das alles zu beurteilen. Was allerdings FÜR den Verkäufer spricht, meiner Meinung nach, ist, dass es kein Hochpusher ist.

Ehrlich gesagt, verstehe ich nicht, warum man nicht reinschreiben kann in den Auktionstext, dass man Kombiversand anbietet. Ich meine, würde ich jetzt machen, zumal ich Kombiversand als absolut selbstverständlich ansehe. Genauso schreibe ich z. B. rein, wie sich die Versandkosten zusammensetzen, also 1,65 Warensendung plus xy cent Verpackung (Fahrtkosten fallen nicht an, kann zu Fuss laufe bzw. ist mir egal, da ich die sowieso nicht auf den cent berechnen könnte im Gegensatz zu der Verpackung, bei der ich weiß, was sie kostet). Meiner Meinung nach sind viele ebay-Auktionen einfach zu unklar beschrieben.

LG
Gael

Beitrag von tweety12_de 07.11.10 - 20:31 Uhr

sag mir deinen ebay namne dann weiß ich woich nicht shoppen werde....

was ist denn DASS für eine einstellung ???
bei mir sind sammler sogar willkommen, denn dann ist in der regel die kauflust höher, wenn die leute nur einmal versand bezahlen müssen...

ich kann nur hoffen, das du in deiner auktion stehen hast das du kombiversand nicht akzeptierst !!!

du gehörst sicherlich auch zu denjenigen, die grad immer so rumjammern, von wegen bei ebay geht nichts etc....


verständnislos den kopf schüttel