könntet ihr mal drüber kucken?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tanjjaa 07.11.10 - 14:30 Uhr

Hallooo!
Habe gerade bemerkt, anhand anderer Kurven hier im Forum, dass der Eisprung unterschiedlich stattfinden kann...also nicht nur in der Mitte des Zykluses. Das ist meine zweite Temperaturkurve und ich bin noch ein wenig unsicher. Ich messe oral gleich nach dem Aufwachen.
Es ist nur so, dass ich heute nach der Toilette auf dem Papier normalen Ausfluss hatte und dazu kleine Blutsfetzerl/tropfen. Was hat das zu bedeuten? Habe auch leichtes Ziehen im Unterleib, aber Ausfluss ist nach wie vor schön durchsichtig. ABer laut Kurve kann das doch gar kein ES sein, oder?? HILFE.

LG

Tanja

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927770/546279

Beitrag von emily86 07.11.10 - 14:31 Uhr

ich gucke gern mal drüber...


also ES sehe ich noch keinen,
können noch reste der Mens sein,
hab ich auch manchmal.

LG

Beitrag von nicki06 07.11.10 - 14:33 Uhr

Hallo

Natürlich könnte es ein Anzeichen für den ES sein;-) Dein ZB und die Tempi zeigt dir den ES erst im Nachinein an.Also schön Bienchen setzen. Die Tempi hat 5 Tage Zeit um nach den ES zu steigen.

Lg. Nicole

Beitrag von tanjjaa 07.11.10 - 14:42 Uhr

Gut, danke. Ja, werden auch Bienchen setzen.
Bei mir ist das immer sehr schwierig zu sagen, da ich ja sehr unregelmäßig meine Periode bekomme, durch Absetzen der Pille, aber ich möchte den Moment des "springenden Eis" in keinen Fall übersehen, denn schließlich MUSS es doch irgendwann mal klappen. #schwimmer

Beitrag von nicki06 07.11.10 - 14:47 Uhr

Ich kann dir empfehlen Ovu´s zu benutzen. Habe das auch gemacht. Habe meine Pille Ende Juli abgesetzt,hatte dann Zyklen von 42 Tagen,ohne Ovu´s hätte ich den ES verpasst.Nun bin ich in der 7. SSW#huepf Hat im 2 ÜZ geklappt.

Lg. Nicole

Beitrag von tanjjaa 07.11.10 - 15:07 Uhr

Ovus?? Mmh, ja, vielleicht sollte ich die mal probieren.
Ich habe einen noch katastrophaleren Zyklus. Mein Höchstwert liegt bei 96 Tagen. Naja, aber letztes kam es fast pünktlich, also, man kann hoffen. Habe die Pille vor einen Jahr abgesetzt, aber erst seitdem 6x meine Periode bekommen, d. h. ich bin im ÜZ7.

Beitrag von menina1 08.11.10 - 21:47 Uhr

Hallo ihr Lieben,

diesen Zyklus habe ich das erste Mal Temperatur gemessen und Clomhexal 50 eingenommen.

Könnt ihr mal über meine Kurve schauen?
Ich messe jeden morgen zur gleichen Zeit mit einem elektronischem Thermometer an der Stirn - ist vielleicht nicht perfekt -.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/909134/548866

Vielen Dank schon mal im Voraus.

Jessi