War da was??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von junisoleil 07.11.10 - 15:20 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Lese seit ein paar Wochen ganz hibbelig das Forum und bin nun auch im offiziellen 1. UZ! Mein Mann und ich sind schon fleissig am ueben. #verliebt Habe im August nach ca. 15 Jahren die Valette abgesetzt und hatte einen super 30 Tage Zyklus mit Temp-anstieg und Vorbild Zervix.
Na toll und jetzt diesen Monat scheint alles etwas unruhig mit nix Zervix (ok, 1 Tag, aber das zaehlt ja nicht, oder?) und die Tempi ist ausch etwas unschluessig wie mir scheint.

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926642/544552

War da ueberhaupt ein ES? Urbia hat zwar ausgerechnet, aber irgendwie scheint mir das seltsam. Denkt Ihr, ich kann diesen Monat erstmal abhaken? Sorry, wenn ich etwas aufgeregt klinge, aber ist ja auch der 1. Versuch! #augen

Liebe Gruesse und danke!!

Beitrag von lucas2009 07.11.10 - 15:26 Uhr

Huhu,
entspann dich mal. Ist ja ok im ersten ÜZ schon Tempi zu messen un zu gucken ob der ES stattfindet etc. aber du solltest veruchen etwas entspannter an die Sache ran zu gehen...
Ja mit deinem ES bin ich mir nicht ganz sicher. Es könnte einer gewesen sein, aber sicher sagen kann ich das nicht.
Wünsche dir aber weiterhin viel Glück, vielleicht nimmst du nächsten Monat mal Ovus zur Unterstützung.
LG