Sind das noch Senkwehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hasi59 07.11.10 - 17:23 Uhr

Hallo Mädels!

Habe seit ca. 3 Wochen immer mal Früh so ein Mensziehen. Meine Hebamme meinte daraufhin, dass es Senkwehen seien. Senkwehen treten wohl mal immer wieder unregelmäßig auf.

So nun ist es nicht nur Früh, sondern auch mal abends oder auch am Tage. Beim letzten CTG sah man auch regelmäßige kleine Wehen.
Können das dann noch Senkwehen sein? Will echt nicht, dass es so früh schon losgeht. #schwitz
Den nächsten FA Termin habe ich am 15.11.!


LG
Hasi (35.SSW)

Beitrag von 05biene81 07.11.10 - 17:44 Uhr

Ich denke auch die Senkwehen können bei jedem anders sein.

Ich hatte meine vor einer Woche und das über 2 Tage hinweg, aber letzte Woche Samstag richtig schlimm. Jetzt habe ich zwar vermehrt nen Druck im Becken, aber das ist wohl nur das Köpfchen.

Wenn es bei dir nicht besser wird, dann solltest du das abklären lassen, nicht das es Wehen sind.

LG Biene 35.SSW

Beitrag von hasi59 07.11.10 - 17:51 Uhr

Am Mittwoch kommt zum Glück die Hebamme und wir schauen nochmal.

Druck durch das Köpfchen hab ich leider nicht, da meine Madamme mit dem Kopf nach oben liegt! #augen Also darf es noch nicht losgehen. Hoffe ja immer noch, dass sie ich dreht! #schwitz

Hoffen wir mal das Beste! :-)

Dir alles Gute weiterhin! #klee

Beitrag von nele27 07.11.10 - 18:09 Uhr

Hi,

ich hab dasselbe - immer morgens um 5 oder 6 Uhr so mensartiges Ziehen... wenn ich aufgestanden bin, geht es irgendwann weg.

Das werden Vor- oder Senkwehen sein.
Heißt aber nicht unbedingt, dass es früher losgeht - ich hatte die zum ersten Mal in der 36. SSW.

Liebe Grüße
Nele
39. SSW

Beitrag von hasi59 07.11.10 - 18:38 Uhr

Die morgentlichen Wehen machen mir auch keine Sorgen. Eher, dass sie jetzt vermehrt auftreten, auch am Tage und auch im CTG als regelmäßige Wehen vorhanden sind macht mir Gedanken! #schwitz