Dezembis, nur noch 2 Arbeitstage und dann zu Hause

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bleacky85 07.11.10 - 17:30 Uhr

Hallo ihr lieben,

nun stehen nicht echt meine letzten 2 Arbeitstage an und dann bin ich zu Hause....ist ja echt wahnsinn wie schnell doch die Zeit vergangen ist....irgendwie ist es ein komisches Gefühl dann nicht mehr los zu müssen.....hoffe das mir die Decke dann zu Hause nicht auf den Kopf fällt.

Habt ihr euch schon Gedanken gemacht was ihr denn die ganze ZEit zu Hause macht? Ich werd ab Mittwoch erstmal ein Termin im Krankenhaus machen zur Anmeldung...

Ansonsten gehts mir ganz gut, außer das schlafen ist nicht mehr wirklich schön weil man dauernd wach ist und aufs klo muss und nicht mehr weiß wie man liegen soll...Seit ein paar Tagen habe ich nun auch Rückenschmerzen... Tja und mein kleiner liegt immernoch in BEL, werd jetzt mal Übungen machen damit er sich vielleicht noch dreht...

Wie siehts bei euch so aus?

LG #winke

Beitrag von 05biene81 07.11.10 - 17:41 Uhr

Ich hatte am Freitag meinen letzten Arbeitstag und bis Mittwoch stehen jetzt Termine ohne Ende auf dem Plan und danach werde ich endlich mal die Beine hochlegen.

Meine Kleiner liegt schon richtig und ich hoffe er macht sich vielleicht nen bissel früher auf dem Weg. Denn seine Tritte gegen den Magen sind nicht von schlechten Eltern und nerven ziemlich.

Ansonsten kann ich seid ein paar Tagen wieder besser schlafen und das Sodbrennen legt sich auch.

Jetzt bin ich froh ein paar Tage für mich zu haben und dann freue ich mich riesig auf Junior :-D

GLG Biene 35.SSW

Beitrag von sassi1612 07.11.10 - 17:46 Uhr

Huhu#winke
Also ich bin jetzt ende 37.ssw und habe seit zwei tagen immer wieder wehen aber leider noch nicht die die ich brauche!!!! Ich denke mein kleiner wirde vor termin kommen und da würde ich mich sehr freuen!!! Fühlen tu ich mich eigentlich gut bis auf das schwere atmen und das schlechte schlafen!! Mein freund bindet mir sogar schon die schuhe weil ich nicht mehr runter komme#schwitz#hicks Aber die zeit ist nicht mehr lange und wir wissen ja wofür wir es durchstehen!!!!

Vielleicht hast du ja lust mir über VK zu schreiben!!!

Liebe grüsse mit Fabian inside 37.ssw#verliebt

Beitrag von die_elster 07.11.10 - 17:58 Uhr

Hallo,
also meine Praxis ist noch bis Donnerstag auf und dann schließe ich auch die Pforten.
Bin aber auch ganz froh drüber, das Arbeiten wird jetzt echt anstrengend. Mehr als zwei Termine hinter einander konnte ich schon jetzt nicht mehr legen. #schwitz
Mußte dann immer ne halbe Stunde Pause zwischen haben.
Landeweile werde ich nicht haben, bei meinen zwei Wirbelwinden die ich hier noch zu Hause habe.;-)

Mir geht es so lala.
Habe tierische Wassereinlagerungen in Händen und Füßen.:-[
Der Kleine liegt noch nicht im Becken, also habe ich immer den Po und die Beine unter den Rippen.
Und was tierisch nervt, ist der harte Bauch sobald ich etwas mehr laufe. Und die Luftnot.#schmoll

Also bis Mitte Dezember solle er sich noch zeitlassen aber so ab dem 13.12 kann er meinet wegen schon kommen.:-p

Lg Heike+Pocke(ET-47)+Lindsey(3,5)+Ziva(2)#drache

Beitrag von vsunshine 07.11.10 - 18:04 Uhr

Hi,
ich hatte zum Glück noch Urlaub, den ich jetzt genieße.
Momentan mache ich mich an den gründlichen Hausputz - da gibt es viele Sachen die zuvor liegen geblieben sind.
Vielleicht streiche ich noch ein paar Wände...

Mein Kleiner liegt schon die ganze Zeit richtig und ist nur am strampeln - mal sehen wie es wird, wenn er weniger Platz hat*

Lg Vsunsine #huepf


KW 33+7