Mache mir langsam gedanken....

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von nila08 07.11.10 - 18:42 Uhr

#schwitz Habe in elf Wochen termin und immer noch keinen einzigsten Namen...

Wann habt ihr euch für einen namen fest entschieden?

LG nila

Bin gespannt auf die antworten

Beitrag von nineeleven 07.11.10 - 19:15 Uhr

Oje, da fall ich sicher aus der Reihe.

Ich hatte sowohl nen Jungen- als auch nen Mädchennamen schon laaaaaange vor den Schwangerschaften.

Den Namen meiner Tochter gab es mal in einer Dailysoap. Einfach, leicht zu schreiben, leicht zu sprechen, leicht zu merken. Den fand ich so toll dass ich wusste so wird mal meine Tochter heißen.

Den Jungennamen hab ich auch vor Jahren mal geträumt. Zwar war es ne englich-amerikanische Version, und ich hab dann halt die deutsche Version daraus gemacht.

Nun hab ich das "Glück" dass ich auch tatsächlich EIN Mädel hab und EINEN Jungen bekomme. So geht die Rechnung auf. Wären es zwei Jungs geworden hätte ich beim zweiten Namen schon Probleme gehabt. Bei Mädchennamen konnten wir uns jetzt während der SS noch Gedanken machen, bis es fest stand dass es nun doch ein Junge wird. Aber wir hätten einen Namen gehabt. Hatte mich damit eigentlich schon so ziemlich am Anfang der SS damit beschäftigt.

Nimm dir einfach mal nen ruhigen Moment, schreib einfach alle Namen auf, die in Frage kämen, am besten noch mit euren Nachnamen. Schau dir an, was dir optisch und akkustisch am besten gefällt, meist ist es so, dass man nur vom Hören her schwer ne Entscheidung treffen kann. Mach es am nächsten Tag einfach nochmal, falls du Zweifel hast.

Ich hab mir die Mädelsnamen (falls es jetzt ein zweites Mädchen geworden wäre) auch aufgeschrieben und hab dann AUCH nach der Optik entschieden.

Viel Erfolg und LG

nineeleven#winke

Beitrag von douvi 07.11.10 - 19:43 Uhr

Also ich komme morgen in die 39. SSW und es ist noch nix von einem fest entschiedenen Namen zu sehen.
Hatten einen lange vor der Schwangerschaft, aber ob der es wird?

Mal sehen!

Beitrag von haseundmaus 07.11.10 - 20:14 Uhr

Hallo!

Kurz vorm KS. :-D
Naja, eigentlich stand der Name schon Wochen lang fast fest, aber wirklich ja haben wir kurz vor der Geburt gesagt. Also mein Freund. Ich eigentlich schon eher, hatte keine Lust mehr auf das Hin und Her. ;-)

Manja mit Lisa Marie, 13,5 Monate alt #sonne