ss nach 5 Fg´s und nun ein ziehen im unterbauch und leiste,, schlimm??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von naddel2911 07.11.10 - 20:17 Uhr

hallo,,

Ich habe 2003 einen gesunden Jungen zur welt begracht,, danach hatte ich im

02/2006
07/2006
12/2006
07/2008
12/2009 eine Fg immer zwischen der 6 und 8 SSW.

Nun bin ich wieder SS war 4+0 zur HCG bestimmung er lag bei 417und heute bin ich 5+2 und habe immer mal wieder ein ziehen im unterleib und in der Leiste!!!

Hat jemand erfahrungen damit????

Beitrag von connie36 07.11.10 - 20:18 Uhr

hi
habe ich auch gehabt, das ziehen in der leiste auch teilweise auf eierstockhöhe. und die ul schmerzen genau wie mensschmerzen.
wünsche dir alles gute
conny 26. ssw

Beitrag von naddel2911 07.11.10 - 20:22 Uhr

danke für die Antwort...
Hatte leider vor jeder Fg auch einige Tage vorher solch ein ziehen.

Beitrag von connie36 07.11.10 - 20:35 Uhr

nimmst du zur vorbeugung utro? nicht das die fg´s zb. an gelbkörpermangel lagen.
lg conny

Beitrag von daisy80 07.11.10 - 20:22 Uhr

Das könne wohl auch schon die ganzen Bänder sein, das wird ja alles nachgiebiger in der SS.
Alles Gute für Dich!

Beitrag von naddel2911 07.11.10 - 20:24 Uhr

hab ich mir auch schon überlegt aber ist noch ein wenig früh dafür oder??

Beitrag von lalelu-86 07.11.10 - 20:31 Uhr

hey
bei mir fingen diese mensartigen schmerzen schon vor NMT an. Deswegen hab ich auch nicht damit gerechnet ss zu sein.

das sind aber schon die mutterbänder, freu dich, das geht jetzt ne ganze weile so (ich habs bis heute und bin in der 21.woche)

wünsch dir alles gute und das du eine schöne kugelzeit hast.

lg

Beitrag von gsd77 07.11.10 - 20:29 Uhr

Hallo,
lass Dich erstmal drücken!!!

Doofe Frage meinerseits, aber hattest Du gesundheitliche Probleme weil Du öfters eine FG hattest???
Ich frage nur so dumm weil ich 2007 ebenfalls eine hatte und mein FA mir erklärte das man 2 FG hintereinander ziemlich unwarscheinlich haben könnte, es sei denn es liegt eben gesundheitlich etwas vor....

Zu Deiner eigentlichen Frage, das ist normal, das sind die Mutterbänder die sich dehnen. Hatte das bei allen SS und jetzt auch immer noch ( bin in der 12. SSW ).


Alles erdenklich Liebe und Gute!

Beitrag von naddel2911 07.11.10 - 20:44 Uhr

ja hab ich 4 Jahr Abortsprechstund eHeidelberg + Frau Dr. Reichel Fentz

MTHFR Mutation dafür nehm ich Heparin und ASS
dan nehm ich noch 3x2 Utrogest, Sellen, Medyn Forte und 5mg Folsäure.

Und am Donnerstag war ich bei Frau Dr Reichel Fentz. Immunglobulinwert bestimmen, da nat.Killerzellen ohne SS bei 174.0% lagen, die ergebnisse bekomm ich morgen.

Und Vorsorge im Kiwu aber bei dennen ist es immer so schnell schnell alles, und sie meinen immer kann alles sein.

Deswegen wollte ich mal hier die Erfahrungen,wissen!!!

Beitrag von gsd77 08.11.10 - 11:32 Uhr

Darf ich fragen ob Du schon mal ss warst seitdem Du behandelt wirst???

Ich glaube nicht das jetzt noch etwas schief gehen kann wenn Du schon so gut betreut wirst bzw auch die richtige Medikation bekommst... also kopf hoch, das Baby bleibt :-)

GLG

Beitrag von naddel2911 08.11.10 - 20:35 Uhr

danke für den tollen zuspruch!!!!!!!!!!

Ja war letztes Jahr schon mal ss ,hab damals aber nur Heparin genommen und 2x2 utogest........

Und anfang dieses Jahr hab ich mich bei Frau Dr.Reichel Fentz Untersuchen lassen, die mir

Heparin
ASS
Medyn Forte
Calzium
Sellen
Folsäure

verordnet. Hoffe bin jetzt ganz abgedeckt.

War heute auch beim FA hab die Fruchthöhle mit 0,7cm gesehen #ole

Beitrag von castorc 08.11.10 - 09:48 Uhr

Erstmal: das Du so viele schlimme Erfahrungen machen musstest tut mir echt leid. Weiß man denn, warum Du so viele FGs hattest?

Das Ziehen ist völlog normal und auch erwünscht, da sich nun alles schön dehnt und auf den BAuch vorbereitet.