*schieb*

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von kiky 07.11.10 - 20:32 Uhr

hi ihr lieben,
wollt mich mal wieder melden, hatte die letzten tage noch kurze zwischenmeldung gegeben...

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=30&tid=2875240

hab heute nochmal einen test gekauft ("normaler" von müller) und wollte di moin noch mal testen, da müsste das ergebnis ja aussagekräftig sein...
irgendwie scheu ich mich davor, zum FA zu gehen....:-(


Beitrag von milimits 07.11.10 - 20:39 Uhr

Hallo,

kannst du nicht einfach zu einem anderen FA gehen, wenn dir deine bisherige nicht zusagt? Du bist doch nicht verpflichtet bei ihr zu bleiben, wenn du dich dort nicht wohlfühlst.

Ich an deiner Stelle würde wechseln.
Alles Liebe,
Mili#herzlich

Beitrag von kiky 08.11.10 - 19:55 Uhr

hab heute abend nochmal getestet
wieder negativ
bin aber nicht wirklich schlauer...
führt wohl kein weg am FA vorbei ;-)

Beitrag von versteh dich 08.11.10 - 21:26 Uhr

ich kann deine Situation verstehen..
Ich und mein Freund haben auch unverhüteten Sex gehabt nach einer Party....Haben also keinen Kondom benutzt und ich nehme die Pille nicht mehr...
Und dann kamen meine Tage auch nicht! Hatte auch getestet zweimal als ich überfällig war...beide male war negativ!
Und meine Tage kommt und kommt nicht....schon seit 43 Tagen immernoch nicht! ich war beim Frauenarzt um mich untersuchen zu lassen und meinte zu mir dass die Tage durch verschiedene Sachen wie Stress, Krankheit ect. verschoben werden kann (das wusste ich aber selber xD ) (hatte auch stress und bin immernoch erkältet....
Und dann hat er eine Zyste bei mir gefunden...
aber angeblich kann es auch an den Jahreswechsel liegen.
Kann dich gut verstehen dass du dir komisch vor kommst dass du deine Tage nicht kriegst nicht schwanger bist und immernoch drauf wartest ^^ genau wie bei mir...
Einmal zum Frauenarzt solltest du schon gehen um dich durchchecken zu lassen....

Liebe Grüße!#liebdrueck

Beitrag von kiky 11.11.10 - 21:18 Uhr

und warst du bei FA?
ich habe jetzt dienstag morgen blutabnahme,
dann weiß ich endlich, was ist
ich gehe davon aus, nicht schwanger zu sein,
will aber eine "absicherung" haben...

Beitrag von kiky 12.11.10 - 21:59 Uhr

man, ey...
ist dass schwriig