ALLES!! hihi

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von e.m.a 07.11.10 - 20:38 Uhr

Also...ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll...

ist mein 1. ÜZ und hatte Freitag, also ZK 11 so Schmerzen im Bauch und Rücken..nur ein paar Stunden...also denk ich das es der ES war...ich weiß allerdings sowieso nicht wie lang mein Zyklus ist...
wenn ich aber nun schon bei ZK 11 mein ES hatte, wie lang ist dann der Zyklus...ES +14?

So und seit Samstag hab ich dann Ovu´s gemacht...da hat man aber in der angegebenen Zeit nix gesehen...also wenn der ES Freitag war, is der Ovu wohl Samstag auch nicht mehr positiv, oder?

Sorry fürs blabla...sowas muss man erstmal in Worte fassen...
Danke schon mal im Voraus.. :)

Beitrag von mamimona 07.11.10 - 20:41 Uhr

14 bis 16 tage nach ES ist der nmt.

so wie ich gelesen habe,können die ovus nach ES immer noch bissel positiv sein.

Beitrag von majleen 07.11.10 - 20:43 Uhr

Warum hast du nicht gleich am Freitag nen Ovu gemacht?
Der Zyklus ist ab ES ca. noch 14 Tage lang. Kann aber auch länger oder kürzer sein. 12-16 ist normal. Hab aber auch schon bei ES+18 die Mens bekommen.

Bei mir ist am nächsten Tag der Ovu auch nicht mehr positiv. Aber vielleicht war der ES noch gar nicht, denn Mittelschmerz kann vor, während und nach dem ES sein. Mißt du deine Tempi?

Beitrag von e.m.a 07.11.10 - 21:02 Uhr

nein ich mess nicht..wir wollen es erstmal so versuchen...
manche Sachen die ich hier lese verwirren mich aber auch irgendwie...
ich will mich hier echt nicht verrückt machen...aber das ist gar nicht so einfach.. :p