Hallo zusammen!!!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von desi03 07.11.10 - 20:41 Uhr

hallo zusammen!!

kenne nicht wirkliche viele leute hier.bin vor 3 jahren hier her gezogen weil ich da meinen mann kennengelernt hatte.habe dann nur gearbeitet und nie wirklich zeit gehabt kontakte zu knüpfen.jetzt merke ich aber immer mehr wie unser sohn das bedürfnis hat mit gleichaltrigen kindern zu spielen. (23 Monate)
ich hoffe doch das es vielleicht jemanden gibt den es genauso geht.
lg desi

Beitrag von klatschmohn1 07.11.10 - 20:47 Uhr

Hallo,

erkundige Dich doch, ob es in Deinem Wohnort/Gemeinde/Stadt eine (Krabbel-) Spielgruppe für dieses Alter gibt. Oder Mutter-Kind-Turnen. Umgang mit Gleichaltrigen finde ich super wichtig. Du schaffst das schon!

Wir sind auch neu bei uns im Ort. Sind hier vor 3 Jahren in unser Haus gezogen, gingen aber beide Arbeiten. Jetzt mit unserer Kleinen (25 Monate) gehe ich zu ner Spielgruppe im Ort und auch ins Kinderturnen. So bekommst Du selbst auch etwas Anschluss, was immer gut tut.

Grüße
Klatschmohn

Beitrag von desi03 07.11.10 - 20:54 Uhr

Beim Kinderturnen sind wir ....
Uns ist es auch sehr wichtig das Luca Kontakte bekommt.

Beitrag von klatschmohn1 07.11.10 - 21:02 Uhr

Vielleicht hast Du schon zu 2 oder 3 Mama´s und Kid´s besseren Kontakt? Dann wäre es auch eine Idee, mit diesen außerhalb des Turnens noch hin und wieder etwas zu unternehmen.
z. B. alle 2 - 3 Wochen mal ins Schwimmbad, einen Tierpark o. ä. - je nachdem, was die finanzielle Situation zulässt...

Oder eben abwechselnd bei Euch zu Hause treffen und die Kinder gemeinsam spielen lassen (lässt sich aber im Frühjahr/Sommer wieder besser machen).

Unserer Kleinen sind solche "kleinen" Treffen lieber, weil sie generell schüchtern und zurückhaltend ist. So kann sie ein paar wenige Kinder besser kennen lernen und sich freier bewegen...

Beitrag von katzejoana 07.11.10 - 21:00 Uhr

Huhu,

manche Kitas bieten so Spielgruppen an, vielleicht wäre das was für Euch?
Oder schreib doch mal im Forum Freundschaft hier. Vielleicht gibt es nette Leute aus deiner Gegend, mit Kindern im selben Alter.

LG Joana