Enthaarungscreme

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von jghutzhug 07.11.10 - 21:02 Uhr

Hallo
So langsam habe ich die Schnau... voll ;-)

Immer wenn ich mich rasiere habe ich mit Haarwurzelentzündungen bis hin zu Abszessen zu kämpfen.

Gibt es eine Enthaarungscreme für den Intimbereich die dies verhindert?

LG
...

Beitrag von drusilia 07.11.10 - 21:32 Uhr

Nein. Ich fand es damit sogar noch schlimmer da die Haare ja direkt unter der Haut gelöst werden .Ich bin auf Zucker umgestiegen. Ist am Anfang eine Überwindung, aber klappt echt gut.

Beitrag von melka1972 07.11.10 - 22:00 Uhr

Zucker????
Was ist das denn..... also Zucker kenn ich natürlich, aber nicht in diesem Zusammenhang....#kratz#gruebel

Beitrag von carrie23 08.11.10 - 00:20 Uhr

google nach Halawa-werd das jetzt auch machen denn die Enthaarungscremen stinken, es brennt und sie lösen nicht alle haare.
Rasieren hab ich auch das Problem mit Abszessen und epillieren bei den Schamlippen?1-nein das trau ich mich nciht.
Allerdings LASSE ich es machen und mach es nicht selber denn ich glaube ich könnte mich nicht überwinden#zitter
Pro Sitzung für den kompletten Intimbereich: 35 Euro weitere 5 für die Pofalte

Beitrag von gunillina 08.11.10 - 05:59 Uhr

Wie lange hält das dann an? Also, wie oft muss frau das über sich ergehen lassen, um immer schön glatt zu sein?
Den Venushügel kann frau sich mit etwas Gewöhnung und Überwindung und einem KLITZEKLEINEN Hang zum genüsslichen Schmerzempfinden epilieren. Durchaus.
Mit den Schamlippen habe ich auch so mein Problem. Die sind mir zu zart, um sie mit beissenden, reissenden Pinzettenschaufeln zu malträtieren...;-)
Also, sag mir bitte, wie oft du hingehst, damit du immer schön glatt bist.
Danke dir!
G.

Beitrag von carrie23 08.11.10 - 09:09 Uhr

Alle 2-3 Wochen, das ist wie waxen.
Man kanns sich auch einfach bestellen aber selber machen ist schwer wenn man etwas mehr Bauch hat und ne Sectionarbe;-)

Beitrag von rasierende 07.11.10 - 21:32 Uhr

hallo,

also ganz ehrlich, wenn ich mit solchen problemchen zu kämpfen hätte würde ich nicht mehr rasieren. dann lieber ganz ganz kurz stutzen. sieht m. e. immernoch besser aus wie diese pickel etc.
ob es eine enthaarungscreme speziell für den intimbereich gibt kann ich dir leider nicht sagen. ich nehme nach der rasur sagella-balsam und habe weder pickel noch reizungen. viell. ist das mal ne überlegung wert?

lg

Beitrag von carrie23 08.11.10 - 00:21 Uhr

Gibt es die Depilan ( Müller, DM ) aber die brennt genauso und löst nicht alle Haare außerdem stinkt die wie sonst was-hab mit der schon meine Erfahrungen

Beitrag von schau mal 08.11.10 - 07:59 Uhr

nur als Beispiel, was man über die Suchfunktion so finden kann

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=38&tid=2764048