Warum??? Meinungsfrage...

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von leseratte.0232 07.11.10 - 21:38 Uhr

Nabend Mädels, brauche mal Eure Hilfe...#winke

Vielleicht habt Ihr ein paar Tipps bezüglich meines Albums#kratz

Irgendwie hab ich keinen Erfolg damit.
Finde die meisten Bilder gut gelungen (bei ein paar wollte die Kamera einfach nicht) und ich selber mag diese Art Alben am liebsten von der Optik her.
Man brauch auch nicht ewig jedes Bild einzeln anklicken wie bei Pixum z.B..

Liegt es an den Preise?#zitter
Verkaufe wirklich nur gepflegte Kleidung, alles ausgenudelte landet im Müll!!

Oder ist es die hier so oft erwähnte Flaute#kratz

Ich selber shoppe hier so rege ( und nicht nur Kleckerbeträge!) und viele Verkäufer werden hier täglich gelobt, daß ich mir das irgendwie gar nicht erklären kann.

Das man hier eigentlich immer handeln kann und fast jeder Paketpreise macht ist doch schon jedem klar, versuche auch immer mal ein paar Tage oder Wochen nicht zu posten um mehr Neugierde zu wecken, habe inzwischen auch ein 2tes Album nur mit Sahneteilen zusammen gestellt...aber nichts kommt#schmoll#heul

Auch die Tauschaufrufe hatten nur mäßigen Erfolg#schmoll

Ach menno.

Sagt mir doch einfach mal woran es liegen kann...bin für ehrliche Meinungen offen, aber nicht gemein werden#nanana,sonst muß ich wieder #heul;-)


LG
leseratte#winke

Beitrag von rottenmaier 07.11.10 - 21:44 Uhr

Hallo,
auch wenn ich nicht mit konstruktiver Kritik aufwarten kann:

Ich finde dein Album okay, die Preise sind gut und auf den Fotos kann man alles gut erkennen - vielleicht solltest du überall die Marke dazu schreiben - auch wenn's noname ist...?

Mir geht's im Moment auch nicht anders, obwohl ich auch nur sehr gepflegte und (fast nur) sehr gut erhaltene Teilchen habe...

Wo ist denn dein Sahneteilchen-Album zu finden?

LG

Beitrag von leseratte.0232 07.11.10 - 21:53 Uhr

Oh,sorry#klatsch

Der Link für`s normale Album ist in meiner VK, hast es ja schon gefunden @rottenmeier#schwitz

Das 2te (Sahneteile) ist leider ein Pixum (wußte sonst nicht wo ich noch ein besseres herbekomme) #schmoll

http://www.pixum.de/viewalbum/id/5176557

Reinschauen und Meinung abgeben bitte#danke

LG
leseratte

Beitrag von rottenmaier 07.11.10 - 22:05 Uhr

...hab' dir zuliebe mal ein Pixum-Album durchgesehen ;-)

1. Wie du schon sagtest, sind diese Alben nicht sehr angenehm zu betrachten, weil man jedes Bild einzeln anklicken muss, um Informationen zu bekommen - daher mache ich mir meistens aus Zeitmangel nicht die Mühe. (Ich bin mit Picasa übrigens sehr zufrieden - immerhin muss man dort nur übers Bild gehen, um die Unterschriften lesen zu können...)

2. Es fehlen manche Größenangaben.

3. Die Babysachen bekommt man nur preiswerter los - es sei denn sie sind von Steiff ;-)
...ich weiß, dass Liegelind nicht preiswert und von hoher Qualität ist.

Ich verschenke nun unsere letzten, teuren Babysachen lieber an gute Freunde - die freuen sich wenigstens darüber...

Lieben Gruß und trotzdem viel Erfolg!

Beitrag von daisy80 07.11.10 - 21:54 Uhr

Ich kanns mir auch nicht erklären. Geht mir insgesamt ähnlich, aber ich biete daher auch schon länger nix mehr an.

Deine Sachen sind schön und die Preise sind völlig in Ordnung.
Hätte ich noch nicht so massig viel in Leos aktueller Größe, ich hätt schon ein paar Sachen, die ich Dir sofort abnehmen würde, aber ich könnt eh schon locker Drillinge einkleiden *g*

Viel ERfolg!

Beitrag von pfefferminza 07.11.10 - 21:58 Uhr

Hallo, ich glaube, es kommen viele Faktoren zusammen :-)
Beispielsweise gibt es nur ein einziges Teil, welches es in der Grösse meines Sohnes gibt. Es ist ja nicht Deine "Schuld", aber das schließt für mich ein Kaufen bei Dir bereits aus :-)

Mir gehts eher andersrum. Ich suche - aber finde nix. Es gibt immer solche und andere Zeiten ;-)

LG, Pepper

Beitrag von sanni68 07.11.10 - 22:01 Uhr

das Problem ist wohl, dass vielen die Markensachen zu teuer sind, auch wenn sie es natürlich wert sind :-) Grade in den kleinen Grössen mag kaum einer soviel für ein Kleidchen ausgeben :-)

Beitrag von sabrinakl80 07.11.10 - 22:43 Uhr

Hallo,

erstmal vorweg:
nicht persönlich nehmen.
Meinung gefragt, Meinung gesagt:
Ich hab ein Mädel und mir gefallen die Sachen leider überhaupt nicht.
Die größeren gehen ja noch, aber die kleineren finde ich schon irgendwie etwas "altmodisch"....das ist sicherlich geschmacksache.

Hab dann bei den Jungensachen geschaut und da finde ich richtig süße Sachen. Auch bei den Umstandssachen! Aber leider hab ich keine Jungen und schwanger bin ich auch nicht;-)

Die Preise sind völlig okay....aber wie du schon sagtest....diese Klick-Alben sind fürchterlich!

Ich will keine Werbung machen und ich will auch keine Meinung zu meinem Album, aber deshalb habe ich mich für eine richtige HP entschieden, nur scrollen und fertig!!!!
Kannst ja mal schauen: http://laras-kleiderzauber.npage.de

Wie gesagt, ich meine das nicht persönlich und eigentlich hast du nichts falsch gemacht#liebdrueck

LG Sabrina