KiWu Praxis ohne Mann

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von lullaby81 07.11.10 - 22:39 Uhr

Hallo Mädels,

so ich wechsel mal in eure Forum.
Ich versuche seit 2008 Dez. schwanger zu werden es klappt nicht,
ich habe nun von schlechten Hormone, Zyste, extrem Zyklusschwankungen alles durch.
Ich überelege nun in deine KiWU Praxis zu gehen,
das Problem mein Mann, er möchte nicht zum Arzt, zu einem weil für ihn der Kinderwunsch nicht so wichtig ist und er sagt wenn es passiert schön wenn nicht auch ok. Und er ist mir auch so glücklich, er hat mich geheiratet wegen mir und nicht um mir zwanghaft Kinder zu bekommen. NUn meine Frage, kann ich da auch allein hin? Oder zeigen die mir nen Vogel und schicken mich gleich heim?

Beitrag von forgoline2008 07.11.10 - 22:44 Uhr

Hallo,
wir versuchen zwar "erst" seit Januar d.J ss zu werden;ich habe auch immer wieder Zysten+bin seit 1 Monat in KiWu Praxis.
Hatte bis jetzt 2 Termine+war dort jedesmal ohne meinen Mann,da Er beruflich schlecht Zeit hat.

Möchte Dein Mann nichtmal ein Spermiogramm machen lassen?
ist zwar etwas heikles Thema für Männer,aber ich denke,daß der Arzt dort dies ansprechen wird.

Viel Glück:-)

Beitrag von forgoline2008 07.11.10 - 22:46 Uhr

P.S.:
Mein Mann hat SG machen lssen:-

+ ich bin so froh,daß Er "alles" mitmacht#verliebt#verliebt

Beitrag von majleen 07.11.10 - 22:44 Uhr

Allein macht das eigentlich keinen Sinn. Es geht ja um eine Behandlung von beiden. Dafür muß untersucht werden, an was es liegt. So oft war mein Mann bis jetzt auch nicht dabei. Beim Erstgespräch, klar. Und dann 2x beim US. Sonst geh ich da allein hin, wenn er nicht gebraucht wird.

Aber ich bin sehr froh, daß er mit mir diesen Weg geht. #klee#blume

Beitrag von teilzeitzicke 07.11.10 - 22:50 Uhr

Hallo,

meiner war erst zweimal dort.

Ich war immer allein da. Als klar war, ich habe ein Hormonproblem und ich muss Tablette nehmen, wollte ich zumindest sicher sein, dass bei ihm alles okay ist. Nicht, dass ich ein Jahr Tabletten schlucke und dann stellt sich heraus, dass er nur Rückenschwimmer hat.

Er war also (ohne mich) irgendwann vor der Arbeit da zum Spermiogramm.

Und neulich gemeinsam (in getrennten Räumen) zur PU bei der IVF.

Ansonsten war ich immer allein dort, ich kann da gut vor der Arbeit reinschauen.

Ich will ihn auch nicht belasten, er stützt mich und hätte auch gern noch ein Kind, aber er könnte auch gut mit unser Tochter allein leben.

Ich hoffe, Ihr bekommt das geklärt. Aber die lachen nicht, wenn du erstmal allein kommst. Aber zum Spermiogramm muss er auch reinschauen ;-)

Viele Grüße
Katrin

Beitrag von motmot1410 07.11.10 - 22:55 Uhr

Prinzipiell kannst Du schon allein hingehen. Aber wenn Dein Mann ein Spermiogramm und die Blutabnahme verweigert, dann wird man Dir dort nicht helfen können.
Er muß also nicht zu jedem Termin mitgehen, aber manchmal geht es halt nicht ohne Mann. ;-)

Beitrag von tritratrullalala 08.11.10 - 08:27 Uhr

Hallo,
grundsätzlich muss der Mann nicht bei allen Terminen mit. Ich gehe auch zum Teil allein in die Klinik. Mein Mann muss nicht bei jedem US Händchen halten.

Aber ausgerechnet der erste Termin ist schon wichtig: Hier wird die gesamte Situation besprochen, Euch wird erklärt was auf Euch beide zukommt. Denn auch er wird Untersuchungen machen lassen müssen. Zwei Spermiogramme und auch eine Blutuntersuchung sind eigentlich Standard.

Letztlich geht es ja auch weniger um die Frage, ob der Mann in die Klinik mitkommt, sondern ob er grundsätzlich hinter dieser Behandlung steht und das mitträgt. Alleine wirst du das nicht durchziehen können. Keine KiWu-Praxis wird dich behandeln, ohne auch deinen Partner zu untersuchen.

Lg,
Trulli