Stationäre Aufnahme am Tag vor KS, kann man da was machen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bienemotte 07.11.10 - 22:46 Uhr

Hallo, hab mal ne Frage, am Donnerstag ist unser termin zum Kaiserschnitt, nun soll ich Mittwoch früh zur stationären Aufnahmen kommen, aber wir haben da jetzt ein größeres Kinderbetreuungsproblem, da mein Mann am Mittwoch nun doch dringend bis abneds in der gebraucht werden würde, kann man da was machen und bitten Mittwoch nur Untersuchungen, Aufklärungen, Aufnahmepapiere etc zu machen und erst Donnerstag früh zum KS zu kommen, wenn sowas ist? Hatte Jemand schonmal sowas?

LG Susann

Beitrag von lotte1900 07.11.10 - 22:56 Uhr

hi,
ich habe am mittwoch früh den ks.
am dienstag fahre ich zur vorbesprechung, ctg etc. ins kh, darf aber dann nach hause. muss am mittwoch früh um 06.45h da sein und dann gehts los (bin ein kleiner schißhase).
lg, lotte

Beitrag von bienemotte 07.11.10 - 22:58 Uhr

ja so wär das bei uns auch jetzt auch supergünstig, aber soweit ich das verstanden hab soll ich Mittwoch wohl gleich bleiben, wär aber jetzt wirklich schlecht, finden keinen für meine Tochter und am Mittwoch spätnachmittag käme auch noch meine mama, die vom Zug abgeholt werden müßte und mein Mann kann das dann ja auch nicht machen #schwitz

Beitrag von klitzeklein_05 07.11.10 - 22:58 Uhr

Frag doch mal in der Klinik nach. Denke schon, dass es geht. Du darfst dann wahrscheinlich nur nichts mehr essen wegen der OP und so.

Hatte auch einen KS wegen BEL. Sollte auch einen Tag vorher dort sein. War ich auch, die Herztöne des Kleinen waren dann nicht so optimal und der KS wurde sofort gemacht.

Alles Gute

Klitzeklein_05 (10 SSW)

Beitrag von haseundmaus 07.11.10 - 23:04 Uhr

Hallo!

Also ich hatte auf einem Freitag meinen KS und war am Tag vorher nur zu den Untersuchungen da. Musste nicht da bleiben. Find ich seltsam, dass die dich da behalten wollen.
Wenn du das ansprichst, wird es sicher gehen, dass du wieder nach Hause darfst nach den Untersuchungen und am nächsten Morgen dann zum KS da bist.

Manja mit Lisa Marie, 13,5 Monate alt #sonne

Beitrag von dark-kitty 07.11.10 - 23:31 Uhr

Ich hab Freitag den KS, bin schon vor drei Wochen untersucht worden und habe da auch eine sogenannte Voraufnahmenummer bekommen. Damit gehe ich Freitag einfach an die Anmeldung, dann geht es weiter zum Kreißsaal. Vielleicht gibt es bei euch auch diese Möglichkeit.

Beitrag von simse1975 08.11.10 - 05:40 Uhr

Guten Morgen!

Habe am Mittwoch meinen Kaiserschnitt. Muss auch schon morgen "einchecken" und bleiben.

Aber ich denke, dass es bestimmt möglich ist, auch wieder nach Hause zu können. Erst recht, wenn man niemanden hat für´s Kind.
Drück dir die Daumen!

LG
Simse