Mein Schleimpropf ist grad ab mit wenig blut was bedeutet das???????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wolke429 08.11.10 - 08:05 Uhr

Eben grad hat sich mein schleimpropf gelöst mit wenig blut drinn sorry...

muss ich mir jetzt gedanken machen??

Meine Bauch schmerzen halten sich noch in grenzen........

Panik oder keine panik???


lg wolke

Beitrag von 30.11.10 08.11.10 - 08:07 Uhr

Keine Panik, das hat nix zu bedeuten;-)

Beitrag von dia111 08.11.10 - 08:08 Uhr

Keine Panik.

Bei manchen dauert es nach dem Abgang noch ganze 2 Wo oder länger bis es losgehen kann.
Du bist jetzt 40SSW es könnte natürlich auch jeden Tag soweit sein,das die Wehen sich einstellen,aber auch noch 1Wo etc dauern.

Mach dir keine Gedanken.

Ich habe nie bemerkt das der Schleimpropf abging, bei beiden meiner Mädels nicht (32SSW und 37SSW kamen sie auf die Welt)

Lg
Diana

Beitrag von wolke429 08.11.10 - 08:10 Uhr

Da bin ich aber beruhigt

nur ich habe noch bis zum 15 jetzt da ist mein etbindungstermin

ich hoffe soooo sehr das die kleine maus die woche noch kommt#verliebt

jetzt heißt es warten und tee trinken#tasse

danke für eure antworten

lg wolke

Beitrag von enna 08.11.10 - 08:19 Uhr

Hallo,
keine Panik!!! Das ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Meine Vorrednerin hat von einem frühen Abgeng des Schleimpfropf geschrieben, bei mir ist er bei 39+6 abgegangen und ein paar Stunden später war unser Baby auf der Welt. Wenn du dir unsicher bist, würde ich an deiner Stelle zum FA oder ins Krankenhaus.

Lieben Gruß enna.

Beitrag von wolke429 08.11.10 - 08:27 Uhr

Unsicher bin ich mir jetzt nicht mehr so habe eben meine hebi angerufen

und sie meinte wenn nur wenig blut mit dabei war muss ich mir keine sorgen machen

Könnte diese woche losgehen oder aber auch erst nächste woche......

Beitrag von loerchen88 08.11.10 - 08:28 Uhr

kann alles oder nix heißen.....
hab bei meiner ersten tochter den SP 2 std vor der ersten wehe verloren....
in dieser ss hab ich ihn in der 36 ssw verloren und es tut sich bisher noch nix....

lg

laura #baby 38 ssw

Beitrag von sephora 08.11.10 - 08:47 Uhr

Naja, kann bedeuten dass es gleich losgeht..kann aber auch sein dass es noch dauert. Wie du schon merkst, man hat keine Sicher heit:-)
lg und mach dir keine gedanken

PS: ich war 41+2 also der schleimpfropf abging und einen Tag später hatte ich meine Süße

Beitrag von insto76 08.11.10 - 08:57 Uhr

bei den meisten Frauen geht es innerhalb von 24 Stunden los.So war´s auch bei meinem dritten Kind.
Meine Hebi meinte damals,nur selten laufen die Frauen dann noch 2 Wochen so rum.
Also keine Panik ! Bald hälst du deinen Schatz in den Armen.;-)

Beitrag von wolke429 08.11.10 - 09:05 Uhr

Ja will ich hoffen, bekomm grad so richtig starke bauch schmerzen........

ich warte jetzt noch ne stunde dann ruf ich meinen mann auf der arbeit an......

oh mann bin so aufgeregt...