Kennt das jemand?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von miaphillip 08.11.10 - 09:05 Uhr

Guten Morgen,

erstmal eine Runde #tasse an Euch.

Ich hatte letzte Woche Mo meine Mens bekommen, habe auch immer begleitend dann Mens-schmerzen und ziehen im Ul. Mens war am Mi fertig. Wenn die Mens dann weg ist, habe ich auch keine Probleme mehr.
Jetzt habe ich aber seit Mittwoch letzter Woche immer ein Ziehen in der Leiste rechts und links und manchmal wie kurz Mens-Schmerz.

Was könnte das sein? Kennt das auch jemand von euch? Kann das eine Zyste oder sowas sein? Meine FÄ hat heute noch Urlaub werde aber glaub morgen mal anrufen.

Viele Grüße
Mia

Beitrag von majleen 08.11.10 - 09:08 Uhr

Denke eher, daß es einfach Mittelschmerz ist. Kann mit der Eizellreifung zusammen hängen. #blume

Beitrag von miaphillip 08.11.10 - 09:11 Uhr

Hallo,

danke für Deine Antwort. Bin da nicht so erfahren damit. Kann das schon so kurz nach der Mens wieder sein? Also der Mittelschmerz? Habe normal mein ES meist am 16 oder 17 ZT.

#winke

Beitrag von majleen 08.11.10 - 09:12 Uhr

Der MS kann vor, während und nach dem ES sein. Manche gehen vom Mensschmerz gleich über in dem MS. #klee

Beitrag von miaphillip 08.11.10 - 09:13 Uhr

ok #danke