Immer noch kein Baby

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von wonnele34 08.11.10 - 09:12 Uhr

Seit 17 Jahren werde ich nicht mehr schwanger.Was soll ich noch tun???

Beitrag von shiningstar 08.11.10 - 09:17 Uhr

Einen Arzt aufsuchen (Kiwu-Praxis)?! #kratz

Beitrag von wonnele34 08.11.10 - 11:00 Uhr

Ich war schon bei 5 Ärzten.Aber keiner konnte mir sagen was los ist.Es wäre alles in Ordnung!!!

Beitrag von lucccy 08.11.10 - 11:15 Uhr

Hallo,

warst Du auch in einer Kiwu-Praxis?
Und hast Du seit 17 Jahren den gleichen Partner und wurde der auch schon untersucht?

Erzähl mal mehr, was Du schon alles hinter Dir hast.

Gruß Lucccy

Beitrag von staubfinger 08.11.10 - 09:18 Uhr

Du bist erst 35 Jahre alt! Wie kann man da seit 17 Jahren versuchen schwanger zu werden????

Beitrag von wonnele34 08.11.10 - 11:02 Uhr

Ganz einfach ich hatte mit 18 Jahren eine Fehlgeburt und seitdem werde ich einfach nicht mehr schwanger!!!

Beitrag von nonn 08.11.10 - 12:38 Uhr

Auf jeden Fall mit Partner in eine Kinderwunschklinik gehen!

Viel Erfolg #klee