Wie gehts eigentlich Euren Männern dabei?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von katjan1979 08.11.10 - 09:13 Uhr

Guten Morgen!

Mich würde mal interessieren wie Eure Männer damit umgehen wenn Ihr wieder Eure Mens kriegt? Wir haben bereits 2 Kinder und die sind beide gleich im 1 ÜZ entstanden, also sind wir doch schon sehr erfolgsverwöhnt an das dritte Kind ran gegangen. Jetzt hab ich meine Mens bekommen was natürlich nicht schön ist, aber ich hab mich eigentlich schon drauf eingestellt das es nicht gleich wieder so schnell klappen muss. Mein Mann dagegen ist total traurig und ich weiss gar nicht wie ich Ihn trösten kann#kratz.
Lacht mich da jetzt bitte nicht aus, ich weiss das hier viele sind die schon Monate versuchen schwanger zu werden, wie gehen Eure Männer damit um?
Liebe Grüsse und noch nen erfolgreichen Tag#liebdrueck

Beitrag von majleen 08.11.10 - 09:15 Uhr

Im 1ÜZ waren wir beide relaxet. Danach wars schwieriger, ab dem 10ÜZ sesentlich leichter und jetzt im 25ÜZ langsam wieder entwas angespannt. Aber für meinen Mann ist es immer etwas einfacher, aber er tröstet mich immer super.

Beitrag von katjan1979 08.11.10 - 09:26 Uhr

Das ist ja ne lange Zeit:-( Ich wünsch Euch alles Gute und das es bald klappt#klee
lg Katja

Beitrag von elame 08.11.10 - 09:15 Uhr

Guten Morgen,

also ich bin zwar nun schon in der 9. SSW aber bei uns war das auch ein leidiges auf und ab und mein Mann und ich hatten dann auch ständig Streit wenn die Mens kam. Er war traurig und mich hat es genervt und naja, dann sind wir aneinander hoch. Hat sich aber ja doch noch alles zum guten gewendet. Wünsche dir viel Glüpck und Erfolg ;-)


LG

Ela

Beitrag von katjan1979 08.11.10 - 09:26 Uhr

Danke, und ich wünsch Dir ne schöne#schwanger
lg Katja

Beitrag von sparla 08.11.10 - 09:17 Uhr

Hi, wir üben auch für das dritte und die ertsen 2 kamen sofort...
Wir sind jetzt im 6.ÜZ und hoffen dass es nun geklappt hat...;-)

Ja wir sind dann halt zusammen traurig und fangen aber wieder zusammen an...ist halt so es ist kein Wunschkonzert..
Alles Gute Sparla;-)

Beitrag von katjan1979 08.11.10 - 09:21 Uhr

Hey da sitzen wir ja im gleichen Boot;-) Da drück ich Dir die Daumen das es geklappt hat#klee

Beitrag von mamimona 08.11.10 - 09:18 Uhr

nachdem ich so nen krimi hatte,2 wochen drüber war,dachte mein mann,es hat geklappt und hatte sich eigentlich gefreut,ich war da noch bissel verhalten.
er war bissel enttäuscht als ich am samstag die mens bekam,aber wir gehen mit elan in den nächsten zyklus,jeden 2. Tag herzeln und irgendwann klappt es.

Beitrag von katjan1979 08.11.10 - 09:24 Uhr

Hi, Deinen Krimi hab ich auch verfolgt....ich hatte Dir auch die Daumen gedrückt ;-) Das mit dem Elan versuche ich diesen Monat dann auch. Ich hab heute auch ein ZB angefangen, aber ich hab nicht wirklich Ahnung davon, aber da werde ich dann bestimmt mal einen von Euch Profis mit der Auswertung nerven!
Ich drück Dir für den neuen Zyklus die Daumen #klee
lg Katja

Beitrag von aglaia19 08.11.10 - 09:52 Uhr

Bei uns ist es ähnlich.
Beim Großen hat es zwar lang gedauert (12 ÜZ) aber da waren wir beide beruflich eingespannt und haben uns nicht so oft gesehen, so dass wir den ES nicht immer perfekt nutzen konnten.
Die anderen beiden entstanden dann im 2. und 1. ÜZ.
Bis zur SS mit unserem Sternchen hat es nun 10 ÜZ gedauert und mein Mann war schon oft enttäuscht aber vorallem hatte er irgendwie das Gefühl er müsse mich trösten und hat sich wohl selbst irgendwie unter Erfolgsdruck gesetzt.
Wir sind jetzt im 1. ÜZ nach der FG und ich versuch den Druck so ein bisserl rauszunehmen und es uns gemütlich und romantisch zu machen und nicht so nach dem Motto - heute hab ich super ZS und der Ovu wird langsam positiv ab heute sollten wir jeden 2. Tag ein Bienchen setzen #zitter