Stuhlgang- Nachts-

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von leni...86 08.11.10 - 09:50 Uhr

Guten Morgen,
wenn meine kleine (fast 7 wochen alt)Nachts wach wird wickel ich sie und dann stillen.....aber sie hat fast kein stuhlgang dann in der windel!während des stillen oder danach drückt sie wie ein weltmeister,sie fängt dann auch an zu jammern/weinen....es dauert ne weile dann kommt was!

woran liegt das denn,dass da erst so spät was kommt bzw kann ich irgendwas machen um ihr es zu erleichtern???wenn der erlösende stuhlg. war schläft sie auch friedlich wieder ein!

hat jemand Tipps für uns beide oder müssen wir da so durch?
ich hab es mit dem fliegergriff probiert kam aber nur ein pups;O)

schönen tag noch
leni#winke

Beitrag von lilly7686 08.11.10 - 09:55 Uhr

Hallo!

Probier einfach mal erst Stillen, dann wickeln.
Die meisten Babies müssen erst nach dem Stillen (und zwar Stuhl und Harn).

Lg

Beitrag von woelkchen1 08.11.10 - 10:35 Uhr

Nach dem stillen wickeln!

Beitrag von leni...86 08.11.10 - 10:49 Uhr

juhu danke werd es ausprobieren bzw....ich probier es gerade aus !stille jetzt und dann wickel ich sie mal