Wann fangt Ihr an....????

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von schnegge28 08.11.10 - 10:20 Uhr

Huhu ihr Lieben


Wollt mal fragen wann ihr mit BAcken und Dekorieren anfangt???
Wollt eigentlich erst kurz vor dem 1.Advent anfangen,aber ich hab schon sooo lust die Wohnung Weihnachtlich zu gestalten,Deko anbringen und Plätzchen backen;-),Ich liebe diese Vor-Weihnachtszeit und muss mich echt bremsen#klatsch.....

So,nun bin ich gespannt wann ihr loslegt..

Danke schonmal und eine schöne Vor-Weihnachtszeit#niko
Lg Dani

Beitrag von ephyriel 08.11.10 - 10:25 Uhr

Wir fangen nach dem Totensonntag an (immer der Sonntag vor dem 1. Advent) also fangen wir dieses Jahr am 22.11. an ;-)

Aber wenn dir danach ist dann fang doch einfach an ;-)

LG
und schöne Vorweihnachtszeit
Billa

Beitrag von frech1995 08.11.10 - 10:38 Uhr

Mit der Deko beginn ich erst nach Totensonntag.

Mit Backen möchte ich allerdings schon vorher beginnen. Aber da weiß ich noch nicht genau wann.

Beitrag von grinsekatze85 08.11.10 - 11:01 Uhr

Hallo!

ich könnte auch jetzt schon anfangen;-)

Ich werde schon paar Tage vor Totensonntag anfangen mit Dekorieren, aber langsam und die Lichter etc. werden dann nach Totensonntag angemacht. Da ich noch einige Adventskränze und Gestecke für die Familie fertigen muss, hab ich in der Woche nach Totensonntag nicht so viel Zeit, deshalb wird bei uns schon davor angefangen. Damit wir alles zum #kerzen Advent fertig haben!!#freu

Diese Woche wird noch der kompl. Winter~#putz vollendet, Wäsche alles wegwaschen, Gardinen waschen, Fenster putzen....

LG
Nadine

Beitrag von muffy83 08.11.10 - 11:32 Uhr

Huhu,

zum dekorieren könnte ich jetzt auch schon anfangen, hätte da schon voll lust drauf :-)

Ich fang aber auch erst nach Totensonntag an.

Plätzchen backen werd ich evtl nächste Woche damit anfangen.

Lg

Beitrag von yale 08.11.10 - 12:53 Uhr

Na nur gut das ich nicht allein da steh mit meinem Weihnachtsknall #rofl

Also klar Todensonntag sollte man zwecks außendeko schon einhalten,aber innen (Schränke etc.) werd ich auch schon los legen.

Muss ja sehen was noch fehlt :-p.

Plätzchen habe ich am Wochenende schon gemacht....#mampf


Beitrag von h-m 08.11.10 - 12:58 Uhr

Ich fange in der Woche zwischen Totensonntag und 1. Advent an.

Diese Woche gehen wir zu 2 Martinsumzügen, da ist mir noch nicht so weihnachtlich zu Mute. Alles zu seiner Zeit...

Beitrag von line81 08.11.10 - 13:04 Uhr

Hi,

schmücken tu ich auch erst nach Totensonntag. ABER: gebacken hab ich mit meinem Sohn (4) schon am Wochenende. Er wollte es unbedingt und so haben wir das schon gemacht. Er würde sich am Liebsten von Plätzchen ernähren, aber die sind ja auch soooo lecker #mampf

Werde nun min alle 2 Wochen backen müssen, aber die Weihnachtszeit ist viel zu schnell rum...#zitter

LG Line

Beitrag von ulli1909 08.11.10 - 13:38 Uhr

Ich bin auch so ein Weihnachtsfan. Ich werde nächste Woche mit dekorieren im Haus anfangen. Mal schauen wie ich Zeit habe. Aber die Kisten stehen schon hier.

Die Aussenbeleuchtung werde ich auch erst an dem Montag nach Totensonntag an machen!!

GLG Ulrike

Beitrag von 04.06-mama 08.11.10 - 13:56 Uhr

Hallo,

ich werde ziemlich sicher in der Woche vor dem 1. Advent anfangen da wir diese Woche neue Möbel für das Esszimmer bekommen und die Wände neu gestrichen werden müssen und somit vorher eh keine Zeit ist.

Aber bitte steinigt mich jetzt nicht, ich weiß nicht was bei euch der Totensonntag ist. Ist das so wie bei uns (Österreich, röm.-kath.) Allerheiligen wo man an die Toten gedenkt? Das ist bei uns jedes Jahr der 1.11.

Lg 04.06-mama

Beitrag von silsil 08.11.10 - 14:08 Uhr

Totensonntag ist der Sonntag vor dem 1.Advent. :-)

lg
Silvia, die das von Österreich auch nicht kannte

Beitrag von 04.06-mama 08.11.10 - 15:14 Uhr

Danke für deine Antwort, jetzt weiß ich wenigstens Bescheid.
Lg Melanie

Beitrag von ephyriel 08.11.10 - 15:51 Uhr

Bei uns katholiken heisst der Totensonntag eigentlich Christkönigtag... ;-)
LG
Billa

Beitrag von grinsekatze85 08.11.10 - 16:32 Uhr

Hallo!

Also Allerheiligen haben wir hier auch am 01.11. das ist aber der röm. katholische Totengedenktag und Totensonntag ist der Evangelische Totengedenktag!!

Deshalb warten die meisten bis nach Totensonntag!

LG
Nadine

Beitrag von lydia08 08.11.10 - 18:58 Uhr

Hallo!

Totensonntag gedenkt man der Menschen, die im letzten Jahr gestorben sind. (evangelisch...wie schon beschrieben; Allerheiligen katholisch).
Er heißt auch Ewigkeitssonntag.


Es ist aber auch der letzte Sonntag im Kirchenjahr, denn mit dem 1. Advent beginnt das neue Kirchenjahr!

Viele Grüße

Lydia08.

Beitrag von silsil 08.11.10 - 14:12 Uhr

Hallo,

ich habe gestern losgelegt und unser Winter-/Weihnachtsdorf gebastelt. (Die Styroporkrümmel liegen hier immer noch verteilt#schmoll). Das wird dann noch als Adventkalender ausgebaut.

Restliche Innendeko werde ich machen, wenn ich Lust dazu bekomme. Vermutlich in der Woche vor dem 1. Advent, genau wie die Aussendeko.

Plätzchen backe ich noch nicht. Wir haben jetzt erstmal St. Martin. Da habe ich heute mit den KiGa-Kindern "Martingänse" ausgestochen und gebacken. Allerdings werde ich langsam auf die Suche gehen, welche Plätzchen und Rezepte es dieses Jahr geben wird.

lg
Silvia

Beitrag von cinderella2008 09.11.10 - 13:10 Uhr

Ich fange erst nach Totensonntag an.

Cinderella