noch eine fragen wegen spucken

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von leni...86 08.11.10 - 10:58 Uhr

ich nochmal;O)
meine kleine spuckt auch voll viel und dolle!ich weiß das es ja normal ist aber wenn sie das macht ist sie dann auch satt und voll oder hat das damit dann nichts zu tun!???weil wenn ich sie dann weiter anlege kommt ja immer weiter was hoch...sie trinkt dann auch ein bisschen weiter...

gruß

Beitrag von eklis1974 08.11.10 - 11:43 Uhr

Unsere Cara bekommt zwar die Flasche, aber spuckt auch. Beim Bäuerchen auf jeden Fall und dann auch noch mal zwischen den Mahlzeiten.

Ich habe mir auch Sorgen gemacht, das sie nicht genug bekommt, aber ich war jetzt beim Kinderarzt und sie hat innerhalb 1 Woche 150 g zugenommen. Sie ist jetzt 6 Wochen alt und wiegt 4350 g.

Ich denke schon das die Mäuse dann satt sind, ansonsten melden sie sich und dann legst du sie zwischendurch halt noch mal an.

Beitrag von freno 08.11.10 - 11:43 Uhr

Hallo

Also, wenn sie spuckt, dann ist der Bauch voll. D.h. sie ist dann auch satt.

Meiner spuckte auch ziemlich viel. und er hat enorm zugelegt. Jetzt mit fast 6 Monaten hat das spucken wieder deutlich nachgelassen.

Er wiegt inzwischen fast 10kg und ist zufrieden.

Wenn dein Kind zufrieden ist, dann ist es auch satt.

Gruß

Freno