ET+1, ich werd noch wahnsinnig, "SILOPO"

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zuckernudel 08.11.10 - 11:25 Uhr

Hallo ihr Lieben,
muss mich mal auskotzen. Bin heute Et+1 und meine kleine Maus hat anscheinend überhaupt keinen Bock rauszukommen. Es tut sich echt gar nix.
Keine Wehen, kein Schleimpfropf, nix. Ich hatte sowieso bisher noch überhaupt keine Schmerzen oder ähnliches, deshalb weiß ich auch gar nicht was mich erwartet. Dieses zuhause rumsitzen ist halt echt nervtötend, und auf Hausarbeit hab ich langsam auch keinen Bock mehr. Hab die letzten Tage Fenster geputzt, den Kühlschrank komplett gesäubert, die Wohnung geputzt, also alles was eigentlich nötig oder zum Teil auch unnötig war.
Tja und jetzt lässt sie mich einfach warten. Mein Mann und meine Familie sitzen natürlich auch wie auf Kohlen. Ach, ich möchte einfach nur erlöst werden. Auch wenn ich ne super Schwangerschaft hatte und es mir auch jetzt noch total gut geht, irgendwann muss einfach Schluss sein.
Morgen muss ich wieder zum Frauenarzt, mal kucken was er sagt, am Freitag war der Befund ja noch total geburtsunreif. Hoffe das ich keine Einleitung brauche, davor graust es mir nämlich, hab einfach schon zu viele Horrorstories darüber gehört. Da mein Kind aber echt riesig ist, und das schon die ganze Schwangerschaft über, befürchte ich, dass er nicht so lange warten wird. Na ja hauptsache kein Kaiserschnitt, darauf hab ich nämlich noch weniger Bock.
Drückt mir die Daumen, dass sie sich doch die nächsten Tage von allein auf den Weg macht.
Und danke fürs lesen meines Blablas.;-)

Beitrag von enimaus 08.11.10 - 11:33 Uhr

Hauruck kleine Maus!!!! Los raus da jetzt,deine Mama will dich endlich kuscheln....los kleine Maus,los...#ole

Beitrag von zuckernudel 08.11.10 - 11:37 Uhr

Das ist süß, danke. Ich hoffe sie hört auf dich.
LG#danke

Beitrag von enimaus 08.11.10 - 11:39 Uhr

Bestimmt!
Wünsche dann eine schöne Geburt, wenn Madam dann mal soweit ist.#winke

Beitrag von nineeleven 08.11.10 - 12:16 Uhr

Hallo Zuckernudel,

mir gehts da (fast) wie dir, nur hab ich noch 7 Tage bis zum ET nächsten Dienstag. Mir gehts nicht anders als noch vor 5, 6 Wochen. Meine ganze SS war unkompliziert, ich war und bin das blühende Leben, vergesse manchmal etwas kürzer zu treten und "plage" mich wenn schon denn schon nur mit Sodbrennen, wenn ich zuviel Süßes genascht hab #schein

Mein Zwerg ist zwar schon jetzt größer und schwerer als meine Tochter damals bei der Geburt 2 Tage vor dem ET, aber ich hab nicht das Gefühl, als würde er demnächst freiwillig sein Domizil verlassen wollen.
Da die erste Geburt leider n Not-KS war graust es mir davor natürlich auch, denn ich hätte gerne ne ganz normale (schnelle) Spontangeburt. An Einleitung mag ich auch nicht denken, da ich eigentlich der Meinung bin, dass das Kind sich schon irgendwie drauf vorbereiten sollte wann es kommt und nicht dazu "gezwungen" wird.

Hatte ehrlich gehofft dass er sich morgen auf den Weg macht, denn morgen hab ich Geburtstag und es wäre für mich n super Geschenk, aber jetzt glaub ich auch nicht mehr dran. Morgen muss ich erstmal wieder zum FA und dann werd ich sehen was ist. Ich hab keine Ahnung ob mein Mumu noch zu ist, ob sich der Zwerg gesenkt hat, ob er FEST im Becken sitzt usw. da ich nicht gerne an mir rumdoktern möchte. Dafür ist der Doc da.

Seh es mal so, sie will es alleine entscheiden, und solange es dir gut geht, ist doch alles iO. Anders als wenn du dich quälen müsstest und es dir nicht (mehr) gut geht. Ach und deine Wohnung sieht auch gut aus. Hat doch auch was. Mein Teppich wundert sich auch schon warum er dauernd gesaugt wird :-p

LG und Kopf hoch, irgendwann kommen sie alle raus!

nineeleven #winke