Wer hat vor Nmt schon positiv getestet?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ferocia 08.11.10 - 11:28 Uhr

Frage steht ja schon oben :-)


#winke

Beitrag von mamimona 08.11.10 - 11:29 Uhr

viele zur zeit

mir fällt spontan wartemama ein

Beitrag von wartemama 08.11.10 - 12:30 Uhr

Ja, genau! ;-)

Ich habe an ES+12 positiv getestet.

LG wartemama

Beitrag von .tina. 08.11.10 - 11:30 Uhr

ich, mit einem 10 Test einen Tag davor. War sofort positiv, meine Tochter ist jetzt 16 Monate:-)

Beitrag von schne82 08.11.10 - 11:30 Uhr

das interessiert mich auch, bin so ein ungeduldiger Mensch :-) wie weit bist du, wann hättest du NMT?

Beitrag von ferocia 08.11.10 - 11:34 Uhr

Ist gerade etwas komisch, gestern hatte ich das Gefühl, als wenn meine Tempi stetig sinkt, heute ist sie aber wieder um 0,1 Grad hoch. Da ich wahrscheinlich mit SST inzwichen besser ausgestattet bin als eine Apotheke, wollte ich einfach mal einen "ausprobieren", war mir aber bewusst, dass er negativ anschlagen würde. Doch plötzlich (nach ca. 20 Sek) wurde die zweite Linie ebenfalls ganz leicht rosa.... Ich bin so verwirrt, der Test dürfte bei mir ja noch garnicht anschlagen...

Hier mein Zb

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/925540/545042

Beitrag von schne82 08.11.10 - 11:37 Uhr

wow, aber heißt es nicht, wenn zwei Linien da sind, dann ist das eindeutig???
drück dir soo die Daumen!!!

willst du noch einen zweiten machen und wenn ja wann??? VIEL GLÜCK #klee#klee

Beitrag von ferocia 08.11.10 - 11:40 Uhr

Von Pregnafix, bin aber gerade so durcheinander, in der Packungsbeilage steht, dass der Test erst 11 Tage nach ES anschlägt, bei sind es ja gerade mal 5??????

Kann das sein?

Beitrag von schne82 08.11.10 - 11:37 Uhr

welchen hast du denn benutzt?

Beitrag von rose1980 08.11.10 - 11:34 Uhr

Huhu

Nee bei mir war da nix zu machen.... hatte einen Tag vor NMT negativ getestet, und dann bei NMT+1 positiv

LG Tanja

Beitrag von babyinside06.2011 08.11.10 - 12:34 Uhr

hi,


ich habe 2 tage vor NMT positiv getestet.
habe eine verkürzte 2. zyklushälfte, habe also an ES+7 positiv getestet gehabt.
bis ES+11 war es jeden tag positiv und der HCG blutwert war da auch 18,1.

heute bin ich 6+2 und in meiner vk kannst du bilder sehen.


LG

Beitrag von winterengel 08.11.10 - 12:44 Uhr

huhu #winke!

ich auch #huepf - bei es + 12 #verliebt !

liebe grüße #blume

malin