??? Minimotola oder BIG Bobby Scooter ???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von anela- 08.11.10 - 11:58 Uhr

Welches Fahrzeug findet ihr besser bzw. ist besser ?

http://www.amazon.de/BIG-Spielwarenfabrik-80-005-6810/dp/B000CEZKPE

http://www.minimotola.de/home.html

Beitrag von sonne_1975 08.11.10 - 13:16 Uhr

Ich finde Minimotola besser. Wir hatten so eins (Kinder Enduro, ist aber das Gleiche) und es war lange der Hit.

Da gibt es zwei Grössen, musst du schauen, welche du brauchst.

LG Alla

Beitrag von agrokate 08.11.10 - 13:30 Uhr

Hallo,

da ich keinen Vergleich habe, kann ich Dir nur etwas über den Scooter berichten;-)!
Meine Tochter fährt ihn seit sie 18 Monate alt ist und liebt ihn abgöttisch!
Also von mir ein #pro für den Scooter.

GLG,agrokate!

Beitrag von supergirl76 08.11.10 - 13:39 Uhr

Huhu,

wir schwanken gerade auch zwischen den beiden hin und her ... bin echt mal gespannt, ob noch ein paar Meinungen kommen ;-)

LG
Yvonne

Beitrag von kathi30 08.11.10 - 19:44 Uhr

HALLO!

Luzi hat von ihrer Tante zum 1.Geburtstag ein Minimotola bekommen. Jetzt ist Luzi fast 14 Monate und kann schon etwas damit "fahren". Sie spielt sehr gern damit und ich finde es gut, dass es so leicht ist und trotzdem viel aushällt. Den Scooter kennen wir nicht und können deshalb nicht vergleichen.

Lg Kathi

Beitrag von heimchen82 08.11.10 - 13:51 Uhr

Louis saß bei Bekannten auf dem Scooter und er fand ihn super.
Haben aber dann das große Minimotola geholt, weil es nicht so klobig ist. Auch das liebt mein Sohn und fährt es (fast) täglich!

LG