Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jangina 08.11.10 - 12:28 Uhr

Hi #winke,
ich bin noch recht neu hier und habe mich mal an einen zykluskurve gewagt...
Leider steig ich da nun garnicht mehr durch #kratz,
ein ständiges auf und ab und einen Eisprung scheint es wohl auch nicht zu geben #zitter

Bitte schaut euch doch einmal mein urbia-Zyklusblatt an und sagt mir was ihr davon haltet:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/928341/544856

danke im voraus

ps ist mein 2. Übungszyklus

Beitrag von schneckli83 08.11.10 - 12:32 Uhr

HUHU,

wie lange ist denn normalerweise dein Zyklus?

LG

Beitrag von steffi1742 08.11.10 - 12:34 Uhr

Hallo,
wirklich ein ganz schönes auf und ab.
Wie lang sind deine Zyklen meist?

LG Steffi

Beitrag von jangina 08.11.10 - 12:40 Uhr

zwischen 32 und 35 tagen :-(

Beitrag von steffi1742 08.11.10 - 12:45 Uhr

vielleicht steigt sie ja morgen in die höhe, drück dir die daumen.
also fleissig weiter bienchen setzen.
vielleicht wird der Zyklus ja 2-3 Tage länger;-)

LG

Beitrag von jangina 08.11.10 - 12:41 Uhr

meist zwischen 32 und 35 tagen :-(

Beitrag von wartemama 08.11.10 - 12:41 Uhr

So ein Auf und Ab ist es gar nicht - habe schon schlimmeres gesehen. Einen ES kann ich bisher allerdings nicht erkennen. Dein erstes ZB?

LG wartemama

Beitrag von jangina 08.11.10 - 12:45 Uhr

ja ist mein erster versuch

Beitrag von schneckli83 08.11.10 - 12:48 Uhr

Also bei Zyklen von 32-35 Tagen sollte der ES aber nun bald mal kommen!

Bis MI sollte die Tempi dann mal oben sein, ansonsten glaube ich passiert da nix mehr!

Wenn beim nächsten Mal auch kein ES zu erkennen ist, nimm die beiden Kurven mit zu deiner Frauenärztin!

LG

Beitrag von jangina 08.11.10 - 12:50 Uhr

mhh #gruebel
ok dann werd ich mal abwarten was da noch passiert

Beitrag von jangina 08.11.10 - 12:56 Uhr

Was mich noch so wundert, das ich immer um den zeit raum Unterleibsbeschwerden habe, wo ich mir immer sicher war einen Eisprung zu haben, Symptome sind in mom auch da aber laut kurve eben kein Eissprengung

Beitrag von jangina 10.11.10 - 09:17 Uhr

ah ok jetzt scheint es so als würde ich doch ein es haben :-)
halt nur verspätet