Sahne

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von meusa139 08.11.10 - 12:59 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

helft mir mal bitte auf die Sprünge und sagt mir, wie ich Schlagsahne selbst zubereite...Nur Sahne mit Vanillezucker?
Dass letzte Mal, als ich sie selbstgemacht habe, liegt Ewigkeiten zurück.
Schon mal vielen Dank.
Lg Melanie#herzlich

Beitrag von rebecca26 08.11.10 - 13:00 Uhr

huhu
ja so
oder noch besser
mit sahnesteiff dazu!!
gglg
rebec

Beitrag von nana13 08.11.10 - 16:25 Uhr

oder nur sahne steif schlagen,
ich tue nie vanillezucker oder sowas rein.
auser ich möchte mal zimt sahne oder eben vanillesahne oder was auch immer

lg nana

Beitrag von theda 08.11.10 - 18:16 Uhr

Hallo,

die Sahne muß schön kalt sein und wenn Du sie aufschlägst nur auf langsamer Stufe. Wenn Du zu schnell schlägst wird es Butter! . Zucker oder Sanhesteif erst dazugeben, wenn die Sahne schon etwas geschlagen ist.



VG