wie lange pre oder 1 er geben?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von dreadd 08.11.10 - 13:26 Uhr

hallo, lt. der verpackung sind nur Angaben bis 6. Monat. Muss ich denn ab 6. Monat auf ne 2er Folgemilch wechseln?

Beitrag von katarina2009 08.11.10 - 13:30 Uhr

huhuh,

also meine maus ist jetzt 10 monate alt und bekommt immernoch die 1er.... Pre oder auch die 1er kann man nach bedarf geben aber bei 2er ist das nicht so.. da ist zucker drin viele andere mittel die einfach fett machen..... Also solang es geht bei der PRe oder 1er bleiben

lg

Beitrag von johanna1972 08.11.10 - 13:32 Uhr

Hallo,

unsere hat nur die Pré bis zum 6 Monat bekommen, danach die 1er Milch. Unser Kia sagte, wenn sie es nicht braucht, dann bloss keine 2er oder 3er geben, denn da ist mehr Zucker und Kalorien drin. Wir sind dann bei der 1er bis zum Schluss geblieben.

LG Johanna

Beitrag von susasummer 08.11.10 - 13:39 Uhr

Nö,du kannst die pre auch bis zum ende geben.
lg Julia

Beitrag von mauz87 08.11.10 - 13:49 Uhr

Nein muss man nicht!

Alina trank bis 9 Mon die 1er dann mochte Sie keine Flasche mehr.

Beitrag von lucaundhartmut 08.11.10 - 13:57 Uhr

Liebe dreadd,

wenn ein Kind nicht (mehr) teilweise oder ausschließlich per Brust ernährt wird, füttert man bis zum 1. Geburtstag idealerweise Pre-Säuglingsmilchnahrung, weil diese in der Regel neben der Frauenmilch als sehr gut verträglich und fürs Baby wertvoll gilt.

Auf 2er-Milch braucht man (wenn überhaupt) nur dann zu wechseln, wenn der KiA aus gutem Grunde dazu rät (z. B., wenn eine Kind keine altersgerecht ausreichenden Beikostmengen verzehrt).


LG
Steffi

Beitrag von bobb 08.11.10 - 14:57 Uhr

Wenn Du die Industrie finanziell unterstützen willst,dann mußt Du unbedingt wechseln...*ironieoff*

Ich hab meiner Großen nach dem Stillen nur Pre gegeben,bis ich nach dem 1.Geburtstag langsam auf Kuhmilch umgestiegen bin.
Meines Erachtens sind die 2er und 3er reine Geldmacherei.

Beitrag von sunnysunny 08.11.10 - 23:57 Uhr

ja ab 6 Monat die 2er geben

Beitrag von hoffnung2010 09.11.10 - 08:44 Uhr

#augen

Beitrag von bobb 09.11.10 - 10:49 Uhr

wozu? oder arbeitest du für die???