An welchem ZT BT wegen BKS?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von molly78 08.11.10 - 14:18 Uhr

Hallo,

an welchem ZT sollte man das Blut untersuchen lassen, um eine evtl. GKS festzustellen?

Ich habe einen 32-Tage-Zyklus und nun seit ES+9 SB.

Danke,

LG Molly

Beitrag von mausi2381 08.11.10 - 14:36 Uhr

Hallo molly,
ich möchte meinen das du ruhig jetzt zum BT gehen könntest, ich bin der meinung nachdem ES denn erst dann wird doch GK produziert, bei einem normalen Zyklus.

lg mausi

Beitrag von sabstar 08.11.10 - 14:40 Uhr


Hi,

bei mir wurden zwei Bluttests gemacht. Einmal kurz nach der Mens und einmal kurz vor der Mens. Genauen ZT weiß ich leider nicht mehr.
Frag mal bei deinem FA nach. Der wird dir sicherlich nähere Infos zum Thema Hormonspiegel geben können.

LG
Sabbi

Beitrag von majleen 08.11.10 - 15:49 Uhr

Ich hatte 3 BT in der 2ZH. Bei ES+2, ES+5 und ES+10

Beitrag von shiningstar 08.11.10 - 17:21 Uhr

Du musst 2x zum BT -einmal zu Beginn des Zyklus (glaube ZT 3 - ZT 5) und dann nach dem ES nochmal.

Beitrag von veneziana 08.11.10 - 18:24 Uhr

Hi,

ich musste ES + 7. ansonsten beim Zyklus von 28 Tagen - ZT 21

lg
veneziana

Beitrag von molly78 08.11.10 - 18:46 Uhr

Danke Euch allen,

ich werde jetzt erstmal abwarten und dann vielleicht im nächsten Zyklus zum BT gehen,

LG MOlly