Extrem trockene Haut....schält sich!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schlange100000 08.11.10 - 14:47 Uhr

Huhu #winke

unsere Motte ist heute 15Tage alt u. Ihre Haut schält sich total extrem an den Füßen u. Händen!! Ich Öle schon einmal am Tag, aber bis jetzt ist es noch nicht besser geworden!!

Ist das normal oder sollte ich es mal vom Kinderdoc abklären lassen??

Danke #blume

Beitrag von zweiunddreissig-32 08.11.10 - 14:52 Uhr

Ja, das ist normal! (Hast du denn keine Hebamme??)
Es geht bald weg, du musst nur leicht cremen. Nicht abrubbeln!

Beitrag von schlange100000 08.11.10 - 14:53 Uhr

Doch die hab ich u. sie hat eben auch gemeint das gibt sich mit der Zeit, aber irgendwie kenn ich das nicht von meiner großen!! Ich Öl nur u. wart bis die Haut sich von selber löst!!

Beitrag von mandragora58 08.11.10 - 14:56 Uhr

hallo

ja ist normal, wenns irgendwo einreißt oder sich entzündet/rötet, dann cremen. besser: olivenöl.

wenn du stillst, dann ist es gut, wenn du ihr zum baden ein bisschen mumilch zugibst, so 50-100ml. sonst nichts in badewasser tun. wenn du nicht stillst, ist auch der badezusatz von weleda für babys gut.

lg do