...ab jetzt darf ich auch wieder hibbeln...wer hibbelt mit?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von frido2004 08.11.10 - 16:28 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

sind momentan im spontanen Kryo Zyklus.

hatte heute um 14:10 Uhr unseren TF von einem 4 und einem 8 Zeller.

Als ich heut morgen angerufen habe, war es ein 4 und ein 6 Zeller. Naja, so wie es aussieht, hinkt der 4 Zeller ein wenig hinterher.

Jetzt gilt : warten - warten - warten und NICHT verrückt werden.

Morgen gehts zur Akkupunktur*freu*

Wer hibbelt auch noch und bis wann??

Mein BT ist der 22.11. und ich hoffe das ich es aushalte und nicht vorher teste.

LG Ines

Beitrag von maritamihmen 08.11.10 - 16:34 Uhr

Ich hibbel auch noch!
Hatte am 26.10. IUI mit zwei schönen Follis, super GMS und flitzeschnellen #schwimmer
War die ganze Zeit über total entspannt und positiv eingestellt aber so langsam werde hypernervös.
Weiß überhaupt nicht, wann ich testen soll, da ich letzten Dienstag nochmal 500 IE Predalon bekommen habe und das baut sich doch erst nach 10 Tagen ab....hab ich zumindest hier gelesen....

Ich weiß auch überhaupt nicht, was ich als NMT annehmen soll, da mein Zyklus immer zwischen 29 und 33 Tagen schwankt.

Von daher: ICH BIN TOTAL HIBBELIG!


Ich wünsch dir ganz viel Glück und positive Energie!!! #klee

GlG marita

Beitrag von maritamihmen 08.11.10 - 16:36 Uhr

Ups, da war einen 0 zuwenig. Es war 5000 IE Predalon.....

Da sieht man's: hibbelig ohne Ende! ;-)

Beitrag von frido2004 08.11.10 - 17:35 Uhr

ja das ewige hibbeln......:-p

Drück dir die Daumen.

LG Ines

Beitrag von veneziana 08.11.10 - 18:04 Uhr

Hi marita,

ich hatte eine IUI am 27.10. Mir wurde gesagt, IUI + 14 Tage wäre dann NMT. Ich werde am Mittwoch testen, wenn die Mens nicht vorher kommt.

sag mal, wozu hast du Predalon bekommen?

viel Glück #klee

lg
veneziana #schwitz ... weiß nicht wie ich bis übermorgen aushalten kann.. wenn die IUI nicht geklappt hat, müssen wir weitere Schritte gehen :-(

Beitrag von bea1603 08.11.10 - 16:38 Uhr

Ich mach mit!

Hatte heute 11:30 TF - ich drück Dir die Daumen, bitte auch für mich Daumen drücken!!

lg bea

Beitrag von sunnygirl777 08.11.10 - 16:55 Uhr

Ich bin auch dabei.
Bin TF+4 und hab am 19.11. BT wenn die Mens bis dahin nicht da ist. Hoffe ich halte es aus nicht vorher zu testen.

Beitrag von frido2004 08.11.10 - 17:38 Uhr

das schaffst Du ;-)

( das sag ich jetzt, mal sehen wie es aussieht, wenn ich soweit bin:-p )

Drück dir die daumen und viel Glück

LG Ines

Beitrag von frido2004 08.11.10 - 17:37 Uhr

na das ist doch klaro dass ich für dich mit die Daumen drücke.

Mach das für jeden hier und freu mich immer wenn wieder ein positiv verkündet wird.

LG Ines

Beitrag von 35... 08.11.10 - 17:05 Uhr

Bin dabei :-)

Heute TF von einem 4 und einem 6 Zeller in B Quali und am 22.11. BT.

LG

Beitrag von frido2004 08.11.10 - 17:39 Uhr

ich weiß, hab dir schon auf deinen Beitrag geantwortet.
Viel Glück und Daumen sind gedrückt ;-)
LG Ines

Beitrag von tattie 08.11.10 - 18:07 Uhr

Nach Clomifen und Predalon warte ich jetzt auch bin jetzt bei ES +2 oder 3.
NMT dann am 19.11. oder 20.11. einfach noch viele viele Tage warten
Drücke allen die Daumen!!

Beitrag von highwaymom 08.11.10 - 21:32 Uhr

Hallo,
ich hibbel mal mit. Hab morgen meine erste IUI und war heut bei der Akupunktur. Ich drück dir schon mal ganz fest die Daumen, das der BT am 22 positiv ausfällt und ich hoff morgen erst mal auf ne gute IUI :-)

LG