Ab wann haben denn eure kleinen Durchgeschlafen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von yvonne17111981 08.11.10 - 16:29 Uhr

Hallöchen,

mich würde es einfach mal interressieren.

LG Yvonne

Beitrag von c.r.a.z.y.dolphin 08.11.10 - 16:33 Uhr

was verstehst du unter durchschlafen? also ich versteh darunter, dass sie nachts nichts mehr essen wollen. und das wäre seit einer woche der fall! #huepf 5std am stück hat sie ganz schnell durchgeschlafen. ich glaub so mit 3 monaten waren es dann 6 std und auch mit 3 monaten dann.... öh keine ahnung.... hat sie jedenfalls nur noch einmal gestillt nachts. von 18.30-6.30-7uhr geschlafen. wie gesagt mit einer stillunterbrechung. und vom schnuller reden wir gar nicht erst :-p

Beitrag von littlequeen 08.11.10 - 16:37 Uhr

Mit 6 wochen, dafür nicht mehr seit sie 6 1/2 Monate alt ist :(

Lg littlequeen

Beitrag von miau78 08.11.10 - 16:38 Uhr

Hi Du,

unser Sohn hat mit 9 oder 10 Wochen durchgeschlafen, nachdem er in seinem eigenen Bett in seinem Zimmer geschlafen hat.

Grüße, Miau

Beitrag von anom83 08.11.10 - 16:39 Uhr

Hallo,

noch gar nicht!!!

LG Mona mit Niklas (17 Monate)

Beitrag von berry26 08.11.10 - 16:40 Uhr

Hi,

mein Großer hat mit ca. 10 Wochen durchgeschlafen und das bis er 18 Monate alt war. Danach war es für über ein Jahr vorbei damit.

Meine Kleine hat mit 2 Wochen, 1 Woche durchgeschlafen (11 Stunden), danach hat sie 6 Std. durchgeschlafen bis sie 15 Wochen alt war. Seitdem schläft sie nicht mehr durch.

LG

Judith

Beitrag von fonziemay 08.11.10 - 16:44 Uhr

mein knirps schläft quasi durch, denn er kann auch im schlaf naschen :-p ich hingegen hab es noch nicht geschafft, beim stillen zu schlafen, also bin ich hier der böse störenfried, der nicht durchschläft #rofl

naja, aber wenn du meinst, einschlafen und bis zum nächsten morgen ohne bedürfnisse bleiben: noch gar nicht. wir stillen nachts noch recht häufig, besonders wenn mal wieder ein zahn im anmarsch ist - und darüber, daß ich noch stille, bin ich echt froh, denn in solchen momenten ist die lust auf feste nahrung bei meinem sohn äußerst gering ;-)

Beitrag von blinki.bill 08.11.10 - 16:49 Uhr


Hallo

also meistens schläft mein kleiner so von neun oder zehn bis fünf inder früh durch.
aber nicht immer, naja kommt alle snoch.

Beitrag von melanie-1979 08.11.10 - 16:54 Uhr

Huhu Yvonne !

Unsere schläft seit sie 5 Wochen alt ist durch #verliebt

LG Melli mit Lara-Sophie

Beitrag von maylu28 08.11.10 - 17:11 Uhr

Hallo Yvonne,

mein Sohn hat mit 8 Wochen ca. von 23 Uhr bis 6 Uhr geschlafen, dass zähl ich jetzt mal zum Durchschlafen...

Er hat aber mit 10 Monaten einfach wieder damit aufgehört und kam, dann jede Nacht fast 2-3 Mal, dass ist leider auch so geblieben bis er fast 2 Jahre alt war...Nachts gestillt hab ich ihn noch bis er 13 Monate alt war, danach hat er nachts nichts mehr zum Essen bekommen....hat aber trotzdem nicht durchgeschlafen...

LG Maylu

Beitrag von wunki 08.11.10 - 19:12 Uhr

Hm, ich glaube da war Jonas so um die 7/8 Wochen alt. Er war um 19/20 Uhr im Bett und kam erst wieder um 7/8 Uhr. AAAAAABER: Seit ca. 7 Wochen (er ist jetzt heute genau 5 Monate alt) kommt er wieder nachts oder wacht nachts auf - teilweise mehr als vor der Durchschlafzeit -. Wenn also Babys mal durchschlafen, heißt es nicht zwangsläufig, dass sie es auf Dauer tun...

Wobei ich auch darin kein Problem sehe. Sind halt Babys.

Beitrag von annikarahden 08.11.10 - 19:14 Uhr

Huhu
Also unser kleiner hat mit fünf Monaten schön durchgeschlafen und nun seid gut einen Monat ist das auch wieder vorb ei er kommt Nachts seitdem er sich auf dem Bauch drehen kann jede stunde da er auf dem Bauch liegt und nicht wieder zurückkann.
Zudem hat er auch die ersten Zähnchen bekommen und ich hoffe das diese anstrengede und nörgelige phase bald vorbei ist und unser schatz bald wieder durchschläft#verliebt
Anni mit Tjorben

Beitrag von thalia.81 08.11.10 - 19:22 Uhr

Von Durchschlafen spricht man, nach Largo, wenn die Kleinen 6 Std am Stück schlafen. Das macht unserer seit der 8. LW. Allerdings enden diese 6-7 Std zwischen 2 und 3Uhr #rofl

Beitrag von barisa88 08.11.10 - 21:06 Uhr

Also ich kann mich nicht daran errinern das ich meiner Maus mal Nachts eine Flasche geben musste und das ist seit wir aus dem KH raus sind. Sir trinkt abends zwichen 21.00 und 22.0 Uhr ihr letzt Flasche bis Morgens um 10.00 Uhr hin und wieder auch mal bis 12.00 Uhr .