Hilfe wegen meinem Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von delphin1102 08.11.10 - 18:23 Uhr

Hallo, da dies ja mein erster Zyklus nach Absetzen der Pille ist, weiß ich leider ja nicht so genau wie lange der ist. Bis jetzt ist die Temp ja immer sehr niedrig gewesen, aber gestern und heute ist sie gestiegen. Meint ihr das ist der Weg bzgl. ES? Wäre das nicht was spät im Zyklus?
Was sagt ihr zu der Kurve? Und wann sollte ich testen?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927302/543027

Danke.
LG Tanja

Beitrag von schlawienchen79 08.11.10 - 18:51 Uhr

Delphi das sieht super aus, noch zwei hohe Werte und ich darf zum ES gratulieren, was macht der ZS? Kennst du dich mit dem MuMu aus? Wenn ja dann taste mal wie er sich anfühlt, wenn er sich öffnet bist du fruchtbar... Ich hoffe das dein ES doch noch kommt und der Zyklus nicht umsonst so lang war. Alles Gute