ZS bei NMT, wenn ss...???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von miriam1811 08.11.10 - 18:29 Uhr

Wie war euer Zervix am NMT, als ihr ss ward?

Danke!

Beitrag von jessy-77 08.11.10 - 18:31 Uhr

ich war trocken wie die Wüste

LG jessy-77

Beitrag von kruemelmonster84 08.11.10 - 18:33 Uhr

Ganz normal wie sonst auch, erst eine Woche nach NMT habe ich angefangen regelrecht auszulaufen.#hicks

Beitrag von jenna20 08.11.10 - 18:54 Uhr

Hi,

meiner war durchsichtig ( so wie um den ES rum )..Und es war NICHT wenig #hicks Deswegen dachte ich immer, ich bekomm meine Tage...weils da so naß war...

LG
Jenna

Beitrag von ding2011 08.11.10 - 19:13 Uhr

..so ging es mir auch...nass .....#hicks

Beitrag von miriam1811 08.11.10 - 18:59 Uhr

Und wann habt ihr dann mit welchem Test pos getestet?

Ich bin ES+13, habe ziemlich viel Ausfluss, wie Wasser, alle Tests waren bisher neg, auch alle 10er, aber Mens ist nicht in Sicht. Meint ihr, ich kann noch hoffen?


#danke

Beitrag von kruemelmonster84 08.11.10 - 19:18 Uhr

Welcher Test das war, kann ich gar nicht sagen war ein günstiger aus der Apotheke. Getestet habe ich 3 Tage nach NMT leicht positiv, 5 Tage nach NMT mit nem anderen Test Fett positiv und 6 Tage nach NMT mit nem Clearblue Digital "schwanger 2-3"
Ich würde an deiner Stelle noch nicht so früh testen, warum auch. Entweder kommt die Pest oder nicht. Ich hätte normal auch später getestet wenn bei uns an dem WE nicht eine große Feier angestanden hätte.