HCG Bildung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hanni2711 08.11.10 - 18:34 Uhr

Also, weil ich es hier nun auch heute schon gelesen habe....

Das HCG wird gebildet noch bevor das Ei sich einnistet..... Ab Tag 3 nach der Befruchtung. Es ist nur noch nicht mit einem SST nicht nachweisbar.

Daher kann ein SST schon ab ES+7-9 positiv sein.

Wenn einige nun von solchen Anzeichen gequält werden dann liegt das zumindest zum Teil daran, dass Teils schon HCG gebildet wird.... das Ei nistet sich manchmal nur nicht richtig ein.

Ich hatte nieeeee diese Anzeichen bevor wir geübt haben. Einen Monat lang hatte ich sie kurz ab ES+5 ca. danach waren sie weg.

Den nächsten Monat hatte ich sie wieder. Diesmal noch stärker. Und siehe da, ich war schwanger.

Schönen Abend

Beitrag von shiningstar 08.11.10 - 18:38 Uhr

HCG wird erst ab der Einnistung gebildet, vorher nicht.
Und die SS-Anzeichen kommen nicht vom HCG, sondern vom Progesteron, was bei einer Schwangerschaft sehr viel höher steigt als bei nicht-schwanger.

Beitrag von hanni2711 08.11.10 - 18:43 Uhr

http://www.uni-mainz.de/FB/Medizin/Anatomie/workshop/Embryology/Tag1.htm

Wird vorher gebildet.....